Serie 08.05.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Die Transformation der Finanzorganisation beschäftigt momentan viele Unternehmen. Im Zuge der Neuausrichtung der Finanzorganisation baut CDK Global ein Shared Service Center in Prag auf. Dank gelungener Kommunikations- und Recruitingmaßnahmen läuft das Projekt gut. Aber es bleiben noch viele Herausforderungen.mehr

no-content
News 16.03.2017 Weiterentwicklung

Shared Service Center, in denen zunehmend auch HR-Prozesse konzentriert werden, entwickeln sich immer mehr zu selbstständigen, weltweit agierenden Geschäftseinheiten. Fünf Tipps zeigen, wie HR diesen Weg mitgehen kann und was es zur erfolgreichen Entwicklung zu beachten gibt.mehr

no-content
Serie 12.04.2016 Process Excellence 2016

Wie so oft, hört sich auch die Übertragung von Prozessen in eine Shared Service-Organisation in der Theorie äußerst einfach und generell erstrebenswert an. Doch entspricht dies der Realität? Tatsächlich ist der Vorgang deutlich komplizierter und  mit einer Reihe von Hindernissen verbunden. Wie es funktioniert, zeigt das Beispiel des Business Support Services des Bosch-Konzerns.mehr

no-content
News 17.02.2015 Veranstaltungskalender

Fünf Trends fordern die Finance-Organisation heraus. Funktionserweiterung, Rollenwandel, Transformation, Anpassungsfähigkeit und Antizipationsfähigkeit. Lösungsansätze werden auf der "Finance Excellence" am 26. März 2015 vorgestellt.mehr

no-content
Serie 09.10.2014 WHU-Campus für Controlling 2014

Der Henkel-Konzern nutzt Shared Service Centers intensiv – und sehr erfolgreich. In einer Tour de Force präsentiert Frank Tenbrock, Corporate Director bei Henkel AG & Co.KGaA, die Erfolgsgeschichte „Shared Service Journey @ Henkel“ und verrät einige der Geheimnisse dahinter.mehr

no-content
Bilderserie 07.10.2014

Der Henkel-Konzern nutzt Shared Service Centers intensiv – und sehr erfolgreich. In einer Tour de Force präsentiert Frank Tenbrock, Corporate Director bei Henkel AG & Co.KGaA, die Erfolgsgeschichte „Shared Service Journey @ Henkel“ und verrät einige der Geheimnisse dahinter.  mehr

no-content
Serie 26.04.2012 Finance Excellence 2012

Unter dem Motto „IKS als ein Instrument zur Performance-Steigerung“, zeigte Frau Helge Hentschel die Grundzüge von Aufbau und Gestaltung des Internen Kontrollsystems bei der EnBW AG auf und veranschaulichte seinen Nutzen zur Steigerung der Unternehmensperformance.mehr

no-content
Serie 26.04.2012 Finance Excellence 2012

Jan Hase, Head of Clearing der TÜV SÜD AG, stellte das Stammdatenmanagement seines Unternehmens vor. Er erläuterte dabei sowohl die Anforderungen an das Kundenstammdatenmanagement, als auch den Mehrwert einer konzernweit implementierten Kundenstammdatenpflege.mehr

no-content
Serie 26.04.2012 Finance Excellence 2012

Die administrativen Prozesse, die eine Organisation wie die Lufthansa zu bewältigen hat, sind vielfältig und weisen eine hohe Komplexität auf. Dr. Klaus Duck, Director des Airline Accounting Centers erläuterte, wie Lufthansa diese Herausforderungen im Rechnungswesen meistert.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
Serie 23.04.2012 Finance Excellence 2012

Auf der 7. "Finance Excellence" am 22. März 2012 in Düsseldorf, stellten Referenten aus namhaften Unternehmen Konzepte zu Outsourcing, Factories und Shared Service Center vormehr

no-content
Serie 23.04.2012 Finance Excellence 2012

Jürgen Wittland, Geschäftsführer der Deutschen Telekom Accounting GmbH, präsentierte globale Factory-Konzepte für Finanzen und Controlling. Er stellte die Factories im Rechnungswesen der Deutschen Telekom vor und veranschaulichte ihre Bedeutung im Kontext der „One.ERP“ Initiative.mehr

no-content