Serie 06.11.2019 Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen

Die G 25-Untersuchung ist als gesundheitliche Eignungsprüfung nicht mehr relevant. Aufgrund der hohen Risiken von Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten für die Gesundheit vieler Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens und den damit verbundenen haftungsrechtlichen Konsequenzen, ist die G 25 aber sowohl Arbeitgebern als auch betroffenen Arbeitnehmern dringend zu empfehlen.mehr

no-content
Serie 30.10.2019 Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen

Insbesondere bei Feuchtarbeit und im Umgang mit chemischen und biologischen Arbeitsstoffen können Hauterkrankungen auftreten. Die G 24-Untersuchung dient dem Schutz von Arbeitnehmern, die durch ihre Tätigkeit einem erhöhten Risiko für Hauterkrankungen ausgesetzt sind.mehr

no-content
Serie 23.10.2019 Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen

Werden Beschäftigte in Lärmbereichen tätig, ist grundsätzlich die Gefahr einer Gehörschädigung gegeben. Im Rahmen der G 20-Untersuchung „Lärm“ werden Schädigungen des Gehörs durch Lärm frühzeitig erkannt.mehr

no-content
News 22.10.2019 Psychologie

Der Arbeitsschutz hat die Arbeit sicherer und gesünder gemacht. Allerdings stellt menschliches Verhalten weiterhin ein Risiko dar. Wie lässt sich das in Richtung Sicherheit beeinflussen?mehr

no-content
Serie 16.10.2019 Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen

G-Untersuchungen sind ärztliche Untersuchungen auf Basis der Grundsätze der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Sie waren lange Zeit ein Synonym für die gängigsten arbeitsmedizinischen Vorsorge- und Routineuntersuchungen. Welche Bedeutung haben sie im Rahmen der heutigen arbeitsmedizinischen Vorsorge? Und was sollte man generell über die Vorsorge wissen?mehr

no-content
News 15.10.2019 Industrie 4.0

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat sich Prozesse im Maschinen- und Anlagenbau genauer angeschaut. Die Studienergebnisse zeigen, dass in der Fertigungs- und Produktionstechnik Safety und Security zu kurz kommen.mehr

no-content
News 11.10.2019 Neue Elektroroller

Sie sind klein, schnell und voll im Trend: E-Scooter. Die elektrisch betriebenen Tretroller zählen zu den Elektrokleinstfahrzeugen und können eine Alternative zum Betriebsfahrrad sein.mehr

no-content
News 09.10.2019 Ergonomie

Beim Desk-Sharing gibt es keine festen Arbeitsplätze. Jeder kann sich jeden Tag an einen anderen Bildschirmarbeitsplatz im Büro setzen. Doch der ständige Wechsel hat Auswirkungen auf die Ergonomie und den Arbeitsschutz.mehr

no-content
News 08.10.2019 Brandschutz

Ob im Handy, Notebook oder E-Bike-Akku – Lithiumbatterien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch beim Transport gelten sie als gefährliche Güter. Und aus Gründen des Brandschutzes müssen sie sicher gelagert werden.mehr

no-content
News 02.10.2019 Hilfreiche Technik

Für LKW-Fahrer ist im städtischen Verkehr das Rechtsabbiegen eine große Herausforderung, da die Sicht eingeschränkt ist. Mit Abbiegeassistenten lässt sich das ändern.mehr

no-content
News 25.09.2019 Brandschutz

Feuerlöscher muss es in jedem Betrieb geben. Damit kann sich ein Anfangsbrand erfolgreich bekämpfen lassen, bevor er sich ausbreiten kann. Doch welcher Feuerlöscher ist für welche Situation der richtige?mehr

2
News 18.09.2019 Tipps fürs richtige Heben und Tragen

Beim Heben und Tragen von schweren Lasten kann man einiges falsch machen. Dann wird die Belastung zum Problem fürs Kreuz. Werden aber einige Tipps beachtet, lassen sich Rückenbeschwerden vermeiden.mehr

no-content
News 17.09.2019 Werkzeugmaschinenhersteller Grob

Bei Werkzeugherstellern sollte das Thema Arbeitssicherheit nicht am Werkstor endet, sondern bis zum Kunden weitergetragen werden, also von der Risiko- zur Gefährdungsbeurteilung. Der Werkzeugmaschinenhersteller Grob macht's vor.mehr

no-content
News 05.09.2019 Arbeitsschutzmanagement

Jeder weiß, wenn es gerade eine Kontrolle gegeben hat, vergeht meist eine längere Zeit bis zur nächsten. Bis dahin nimmt die Wahrscheinlichkeit ab, dass Verstöße erkannt werden. Und genau diese Denkweise kann dazu führen, dass nach Sicherheitsaudits das Sicherheitsniveau abnimmt. Doch das lässt sich verhindern.mehr

no-content
News 03.09.2019 PSA richtig anwenden

In vielen Berufen muss eine persönliche Schutzausrüstung getragen werden. Schutzbrillen, Handschuhe oder Sicherheitsschuhe sollen dafür sorgen, dass es zu keinen Verletzungen und Gesundheitsschäden kommt. Doch nur beim richtigen Einsatz bieten sie Sicherheit.mehr

no-content
News 29.08.2019 Bei Blitz und Donner im Freien

Was tun, wenn's blitzt und donnert und man im Freien arbeitet. Richtiges Verhalten bei Gewitter kann Leben retten.mehr

no-content
News 20.08.2019 Erhöhtes Unfallrisiko

Berufsanfänger, Auszubildende oder Beschäftigte, die eine neue Stelle antreten, haben ein deutlich erhöhtes Unfallrisiko. Ihnen fehlen häufig Wissen und Erfahrung oder sie sind von der neuen Situation überfordert. Deshalb sollten sie in der Einarbeitungsphase unterstützt werden.mehr

no-content
News 09.08.2019 In eigener Sache

Die Haufe Group sucht zum nächstmöglichen Termin am Standort Freiburg für die Fachredaktion einen Editorial Manager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsschutz / Health Safety Environment (HSE).mehr

no-content
News 10.07.2019 Elektrofachkräfte oder EuP

Elektrische Geräte müssen nach DGUV Vorschrift 3 regelmäßig geprüft werden. Dabei muss gewährleistet sein, dass die Mitarbeiter für diese Tätigkeit ausreichend qualifiziert sind. Wer darf elektrische Geräte prüfen?mehr

no-content
News 03.07.2019 Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordination

Baustellen sind besondere Arbeitsstätten. Da sie ständig wechseln und verschiedene Gewerke ausgeführt werden, müssen Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitschutzanforderungen koordiniert werden. Da kann man schnell den Überblick verlieren.mehr

no-content
News 24.06.2019 Betriebliche Brandschutzorganisation

Ein Brandschutzbeauftragter hat die Aufgabe, die Brandschutzorganisation des Betriebes aufzubauen und zu leiten. Die Verantwortung für den Brandschutz liegt zwar grundsätzlich beim Arbeitgeber. Zu seiner Unterstützung muss bzw. kann er aber einen Brandschutzbeauftragten bestellen, der ihn aufgrund seiner Fachkunde berät und unterstützt.mehr

no-content
News 12.06.2019 Unfallanzeige

Wenn ein Unternehmen von einem Arbeits- oder Wegeunfall erfährt, muss es innerhalb von drei Tagen die Unfallmeldung abschicken. Aber wann ist ein Arbeitsunfall eigentlich meldepflichtig?mehr

2
News 04.06.2019 Entsendung

Die Globalisierung bringt es mit sich, dass viele Arbeitnehmer verreisen müssen. Manche sind nur für wenige Tage im Ausland, andere für ein paar Jahre. In allen Fällen ist der Arbeitgeber für den Gesundheitsschutz verantwortlich.mehr

no-content
News 29.05.2019 Tödliche Gefahr

Leitern bringen einen nach oben oder nach unten. Manchmal ist der Weg nach unten schneller als gewünscht. Absturzunfälle von Leitern ereignen sich häufig. Und wenn man dabei die Hände nicht frei hat, kann so ein Unfall tödlich enden.mehr

no-content
News 20.05.2019 Sicherheit

Auch bei Alleinarbeit erfordern Verletzungen, plötzliche Erkrankung oder Erstickungsgefahr schnelles Handeln. Notwendige Hilfe muss unverzüglich herbeigerufen und an den Einsatzort geleitet werden. Der Arbeitgeber muss daher bei Alleinarbeit geeignete Maßnahmen zur Überwachung treffen.mehr

no-content
News 14.05.2019 Sinnvoll oder Geldmacherei?

Arbeitgeber müssen dafür sorgen, dass im Notfall alle Beschäftigten alarmiert werden und das Gebäude sicher verlassen können. Für einen geregelten Ablauf im Evakuierungsfall können Mitarbeitern besondere Aufgaben zugewiesen werden, sog. Evakuierungshelfer. Muss man dafür eine Ausbildung besuchen?mehr

no-content
News 10.05.2019 PSA

Schutzkleidung gibt es in verschiedenen Varianten zum Schutz vor unterschiedlichen Gefährdungen. Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung muss ermittelt werden, vor welchen Gefährdungen wie geschützt werden soll.mehr

no-content
News 09.05.2019 Verhaltensbedingter Arbeitsschutz

In vielen Betrieben beschweren sich Vorgesetzte darüber, dass Mitarbeiter trotz Unterweisungen keine PSA tragen, Betriebsmittel nicht bestimmungsgemäß verwenden, Sicherheitskennzeichen missachten oder sich sicherheitswidrig verhalten. Häufig liegt das auch daran, dass die Führungskräfte hier ihre Vorbildfunktion vernachlässigen.mehr

no-content
News 08.05.2019 Schnell zur passenden Lösung

Den Überblick zu bewahren ist gar nicht so einfach, wenn man passende Hautpflegemittel oder Schutzhandschuhe benötigt. Doch mit dem übersichtlichen und leicht handhabbaren "BASIS-Modul Hand- und Hautschutz" kommt man Klick für Klick sicher zur richtigen Lösung.mehr

no-content
News 07.05.2019 Online-Tool

Gehörschutz ist für die Mitarbeiter Pflicht, wenn es im Betrieb laut her geht und der Lärmpegel zu hoch ist. Mit der nochmals erweiterten Version der Gehörschützer-Auswahlsoftware des Instituts für Arbeitsschutz (IFA) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ist dies einfach möglich.mehr

no-content
News 26.04.2019 Null Unfälle

Ein Welt ohne Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten - das ist die Vision Zero. Dafür sollte sich jedes Unternehmen einsetzen. Und viele machen das bereits. Wie gut sie das machen, zeigt die Vision Zero App.mehr

no-content
News 24.04.2019 Handyspiele & Co

Ein Handyspiel soll 2016 kurz vor dem Zugunglück von Bad Aibling den Fahrdienstleiter abgelenkt haben. Von problematischem Spielverhalten war damals die Rede. Eine Ausnahme? Oder wie riskant sind Computerspiele für die Arbeit?mehr

no-content
News 15.04.2019 Steigender Konsum

Personalverantwortliche und Akteure im Arbeits- und Gesundheitsschutz müssen sich mit einer "neuen" Missbrauchsproblematik auseinandersetzen, die auf den ersten Blick relativ unspektakulär und wenig auffällig daherkommt, aber im Ranking der Suchtproblematiken dem Alkohol bald den ersten Platz streitig machen könnte: der nicht bestimmungsgemäße Medikamentengebrauch.mehr

no-content
News 12.04.2019 Suchtprävention

Immer wieder kann es passieren, dass ein Mitarbeiter betrunken zur Arbeit kommt oder während der Arbeit Alkohol trinkt. Dass Alkoholkonsum die Arbeitsleistung beeinflusst weiß jeder, doch wie sieht es mit rechtlichen Konsequenzen aus? Bei Volltrunkenheit besteht kein Versicherungsschutz!mehr

no-content
News 09.04.2019 Besonders schutzbedürftige Beschäftigungsgruppen

Die sichere Evakuierung der Mitarbeiter  im Notfall stellt an sich schon eine große Herausforderung für die Notfallplanung dar. Bei besonders schutzbedürftigen Mitarbeitern müssen darüber hinaus besondere Regelungen für die Evakuierung aufgestellt werden.mehr

2
News 19.03.2019 Den Umgang mit Aggressionen lernen

Wer eng mit Menschen zusammenarbeitet, kann auch aggressivem Verhalten begegnen. Manche Arbeitsplätze haben sogar ein erhöhtes Risiko, etwa in der Jugendhilfe oder der Psychiatrie. Doch tätliche Übergriffe kennen auch Pflegepersonal oder Mitarbeiter von Ämtern und Behörden. Diese Personen sollten deshalb den Umgang mit Gewalt lernen.mehr

no-content
News 18.03.2019 Gesundheitsgefahren reduzieren

An Bildschirmarbeitsplätzen gibt es nicht die klassischen Unfälle wie man sie aus produzierenden Bereichen kennt. Die gemeinhin als risikolos eingeschätzte Arbeit am Bildschirmarbeitsplatz ist dennoch nicht frei von Unfall- und Gesundheitsgefahren. Daher ist die Gefährdungsbeurteilung hier genauso wichtig wie an anderen Arbeitsplätzen.mehr

no-content
News 06.03.2019 Arbeitgeber in der Pflicht

Immer wieder kommt es vor, dass Mitarbeiter sich nicht an Sicherheitsvorschriften halten. Und irgendwann ist man es leid, sie ständig zu ermahnen. Doch wer als Chef nicht konsequent ist, riskiert nicht nur, dass ihn die Mitarbeiter nicht ernst nehmen, sondern hat bei einem Unfall vor Gericht schlechte Karten.mehr

no-content
News 28.02.2019 Beschaffung

Wenn eine neue Maschine angeschafft werden muss, ist das eine zeit- und kostenaufwendige Angelegenheit. Die größte Herausforderung ist dabei meist, die passende Maschine auszuwählen. Was sollten Sie beim Maschinenkauf beachten?mehr

no-content
News 26.02.2019 Lebensretter-Tipps

Für die meisten Arbeitsunfälle gibt es mehrere Ursachen. Doch viele der Unfälle könnten vermieden werden, davon ist die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) überzeugt. Wie das gehen kann, verraten 2 mal 12 Tipps.mehr

no-content
News 21.02.2019 Gefährdungsbeurteilung

Nicht alle Arbeiten im Betrieb werden von Betriebsmitarbeitern durchgeführt. Bei Baumaßnahmen, Wartung, Instandhaltung oder für Reinigungsarbeiten kommen oft Fremdfirmen ins Haus. Vor allem technische Veränderungen seit dem letzten Firmenbesuch bergen ein hohes Gefahrenpotenzial. Eine aktuelle Gefährdungsbeurteilung hilft, Unfälle zu vermeiden.mehr

no-content
News 20.02.2019 Verkehrssicherheit

Wenn das Wetter besser wird und die Tage länger werden, steigt auch die Zahl der Fahrradfahrer auf dem Weg zu Arbeit. Die VBG gibt Tipps fürs sichere Radfahren.mehr

no-content
News 13.02.2019 Sichere Evakuierung

Ein Brand, eine Explosion, Hochwasser – es gibt viele Gründe, warum Menschen in Sicherheit gebracht werden müssen. Betroffen davon können auch Beschäftigte während der Arbeit sein. Deshalb ist es sinnvoll, solch einen Notfall im Unternehmen zu üben. Was ist dabei zu beachten?mehr

no-content
News 11.02.2019 Motivation im Arbeitsschutz

Wer kennt das nicht: Trotz Schulungen und Ermahnungen werden Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen am Arbeitsplatz nicht eingehalten. Das lässt sich ändern. Lob motiviert und macht den Arbeitsplatz sicherer.mehr

no-content
News 06.02.2019 Nanomaterialien

Relevant für eine Risikobewertung von Nanomaterialien sind neben der chemischen Zusammensetzung z. B. die Größe, Form und Oberflächeneigenschaft. Daraus und aus weiteren Eigenschaften ergeben sich ihre besonderen Gefährdungen.mehr

no-content
News 31.01.2019 EMFV

Um die Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern (EMFV) in der betrieblichen Praxis umsetzen zu können, gibt es von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gute Tipps.mehr

no-content
News 29.01.2019 Chefsache

Wer an Schutzeinrichtungen von Maschinen manipuliert, riskiert seine Gesundheit und die anderer. Trotzdem wird in vielen Betrieben nichts gegen Manipulationen unternommen. Gehen Sie mit besserem Beispiel voran!mehr

no-content
News 24.01.2019 Arbeitsmittel gefahrlos bedienen

In einer Betriebsanweisung wird Mitarbeitern erklärt, wie sie mit Maschinen, Anlagen oder Arbeitsverfahren sicher umgehen können. Doch was genau muss alles drinstehen?mehr

no-content
News 22.01.2019 Für den Notfall

Sicherheitsbeleuchtung ist gemäß ASR A3.4/7 "Sicherheitsbeleuchtung" eine Beleuchtung, die dem gefahrlosen Verlassen der Arbeitsstätte und der Verhütung von Unfällen dient, die durch Ausfall der künstlichen Allgemeinbeleuchtung entstehen können.mehr

no-content
Unsere themenseiten