News 21.04.2020 Coronavirus-Krise

Die Bundes­steuer­berater­kammer (BStBK) und die Wirtschafts­prüfer­kammer (WPK) fordern in einem 9 Punkte-Plan zusätzliche steuerliche und verfahrens­rechtliche Maß­nahmen, die Unternehmen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer unterstützen.mehr

no-content
News 21.04.2020 Corona

Die Folgen der Pandemie sind derzeit weder endgültig greifbar noch irgendwie annähernd errechenbar. Die Autorin greift jedoch einige Aspekte aus Sicht der Kommune auf und benennt erste Gegenmaßnahmen.mehr

no-content
News 21.04.2020 New-Work-Barometer

Flexible Arbeitszeiten, agile Methoden oder ein neues Lohnsystem? Professor Carsten Schermuly will mit dem New-Work-Barometer herausfinden, was unter New Work verstanden wird und welche Maßnahmen sich bewähren. Im Interview erklärt er, warum es gerade jetzt diese Studie braucht.mehr

no-content
News 20.04.2020 Erster Corona-Virus-Fall vor einem Arbeitsgericht

Gleich zu Beginn der Corona-Krise hat ein Betriebsrat für Duty-Free-Shops auf den internationalen Flughäfen Berlin-Schönefeld und Berlin-Tegel vor Gericht erwirkt, dass Arbeitnehmer Schutzhandschuhe und Gesichtsschutz zur Abwendung der Ansteckungsgefahr mit Covid-19 tragen dürfen. Mittlerweile sind Schutzmaßnahmen im SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandard streng und für Arbeitgeber bindend geregelt.mehr

no-content
News 20.04.2020 Corona-Krise

Grundlage für die Beitragsberechnung bei freiwillig versicherten Selbstständigen ist der aktuelle Einkommensteuerbescheid. Auf seiner Basis werden die Beiträge zukunftsbezogen bis zur Vorlage des nächsten Einkommensteuerbescheides vorläufig festgesetzt. Hat sich wegen der Beschränkungen aufgrund der Coronavirus Pandemie die Einkommenssituation geändert, kann eine Beitragssenkung in Frage kommen.mehr

no-content
News 20.04.2020 Gesetzliche Unfallversicherung

Der Beitrag zur gesetzlichen Unfallversicherung wird mit einem schriftlichen Bescheid gegenüber dem Unternehmer erhoben. Für Unternehmen, die aufgrund der Corona-Krise in wirtschaftlichen Schwierigkeiten stecken, bieten die Unfallversicherungsträger nun Beitragserleichterungen an. mehr

no-content
News 20.04.2020 Beamte

Der Anspruch von Beamten auf amtsangemessene Beschäftigung wird nicht durch die Anordnung verletzt, wegen des Risikos einer Corona-Infektion vorübergehend Dienst im Home-Office zu leisten. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden.mehr

no-content
News 20.04.2020 Arbeitsrecht und neuer Corona-Arbeitsschutz

Das Coronavirus ist in Deutschland seit Anfang März 2020 sehr präsent und wird so schnell nicht von der Bildfläche verschwinden. Unternehmen müssen zeitweise ganz oder teilweise schließen, infizierte oder infektionsverdächtige Mitarbeiter zuhause bleiben. Arbeitgeber müssen massive Schutz- und Organisationsanpassungen vornehmen, um neuen Arbeitsschutzvorgaben gerecht zu werden. mehr

no-content
Serie 19.04.2020 Colours of law

Die Hektik der Bundes und der Landesregierungen beim Erlass immer neuer Beschlüsse und Anordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geht auch an der Justiz nicht spurlos vorüber. Auffällig sind einige sich zum Teil widersprechende Entscheidungen zu Demonstrationsverboten, zur Öffnung respektive Schließung von Weinläden, Pralinengeschäften und auch Sexshops.mehr

1
News 17.04.2020 Arbeitsunfähigkeit

Was ist zu tun, wenn ein Arbeitnehmer am Corona-Virus erkrankt? Lesen Sie hier im Überblick, was Beschäftigte im öffentlichen Dienst bei der Krankmeldung beachten müssen und wie sich eine Arbeitsunfähigkeit auf die Stufenlaufzeit und die Jahressonderzahlung auswirkt.mehr

no-content
News 17.04.2020 Sozialgericht

Das Sozialgericht Frankfurt hatte zu entscheiden, ob das Jobcenter die Kosten für einen Corona-Test übernehmen muss. Geklagt hatte ein Bezieher von Grundsicherungsleistungen. Der Leistungsbezieher machte außerdem einen Mehrbedarf für Ernährung, aufgrund der Corona-Krise, geltend. Die Entscheidung des Gerichts.mehr

no-content
News 17.04.2020 Führung auf Distanz

Das Coronavirus sorgt dafür, dass Teams und ganze Abteilungen im Homeoffice arbeiten. Vorgesetzte stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter über eine räumliche Distanz hinweg zu führen. Wir geben Ihnen jeden Tag eine Anregung, wie Führung aus der Ferne gelingen kann. Heute mit einem Tipp, wie transformationales Führen gelingt.mehr

no-content
News 17.04.2020 BMF Kommentierung

Nach einem Erlass des BMF können Arbeitgeber ihren Beschäftigten aufgrund der Corona-Krise Beihilfen und Unterstützungen bis zu 1.500 EUR steuerfrei auszahlen.mehr

News 16.04.2020 Corona-Lockerungen

Bund und Länder haben erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Nicht aufatmen kann das Gastgewerbe. Hotels dürfen zum Teil für Geschäftsreisende öffnen. Restaurants und Bars bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Ohne weitere Hilfe drohen Pleiten – Mieten und Pacht sind schon in Gefahr.mehr

no-content
Analyse 16.04.2020 Strategy

Einen Blick in die Glaskugel können Steuerkanzleien nicht werfen, trotzdem ist es jetzt ratsam, mögliche Zukunftsszenarien zu bedenken. So könnten sie aussehen.mehr

no-content
News 16.04.2020 Interview mit dem Arbeitsdirektor von Beiersdorf

Beim Hamburger Konsumgüterhersteller Beiersdorf herrscht trotz Corona-Krise Zuversicht. Das liegt auch daran, dass sich Investitionen unverhofft früh auszahlen. Arbeitsdirektor Zhengrong Liu über Krisen- und Beziehungsmanagement ohne Masterplan.mehr

no-content
News 16.04.2020 Entgelt & Sozialversicherung

Die durch die Corona-Pandemie verursachte wirtschaftliche Abschwächung wirkt sich inzwischen auf den Arbeitsmarkt aus. Immer mehr Unternehmen reagieren mit Kurzarbeit, das heißt sie reduzieren Arbeitszeit und Entgelt der Belegschaft. Einen Teil dieser Einkommenseinbußen fängt die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit dem Kurzarbeitergeld auf.mehr

no-content
News 16.04.2020 International Accounting Standards Board

Der IASB hat zu Bilanzierungsfragen, die sich aus den Bemühungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie einstellen, Anwendungsleitlinien veröffentlicht. Die Hinweise beziehen sich auf die Bestimmung der Risikovorsorge in Höhe des expected credit loss nach IFRS 9 und den Umgang mit Mietvereinbarungen nach IFRS 16.mehr

no-content
News 15.04.2020 Studienaufruf

Die Corona-Krise verändert unsere Arbeitswelt radikal. Bringt das einen Aufschwung für New Work? Oder werden neue Arbeitsformen wegrationalisiert? Und: Was ist "New Work" überhaupt? Diesen Fragen widmet sich eine Studie der SRH University of Applied Sciences und des Personalmagazins. Machen Sie mit!mehr

no-content
News 15.04.2020 Interview mit der Deutschen Familienversicherung

Die Deutsche Familienversicherung zählt 115 Beschäftigte und will diese Zahl auf 175 Personen erhöhen. Dafür hat sie ein Incentive-Programm für Bewerber aufgesetzt. Wie das funktioniert und wie die Corona-Krise das Recruiting beeinflusst, berichtet der Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Knoll.mehr

no-content
News 15.04.2020 Corona am Immobilienmarkt

Ein Ende der Coronakrise für Gesellschaft und Gesundheitswesen lässt sich derzeit nicht absehen. Wirtschaftlich sorgt die Pandemie für eine heftige konjunkturelle Talfahrt, die auch Investoren an den Immobilienmärkten nicht ungeschoren lassen wird. Doch in der Krise eröffnen sich auch neue Möglichkeiten. Investoren werden ihre Portfolios umarbeiten.mehr

no-content
News 15.04.2020 Wertpapierhandel

Viele Unternehmen nehmen derzeit ihre Prognosen für das Jahr 2020 mittels Ad-hoc-Mitteilungen zurück. Welche Publikationspflichten müssen beachtet werden?mehr

no-content
News 14.04.2020 Covid-19

Die Durchführung einer Hauptversammlung kann nicht im verwaltungsgerichtlichen Eilverfahren untersagt werden. Der Vorstand sollte von den Erleichterungen des COVID-19-Gesetzes Gebrauch machen.mehr

no-content
News 14.04.2020 Empirica-Prognose

Notverkäufe, weniger Schwarmzuwanderung in die Städte: Die Corona-Pandemie dürfte in den kommenden Monaten die Kaufpreise für Wohnimmobilien um bis zu 25 Prozent drücken, sagt Empirica vorher. Mittelfristig erwarten die Analysten wieder steigende Preise. Den Mieten setzt die Krise wohl weniger zu.mehr

no-content
News 14.04.2020 Arbeitszeitgesetz

Für sogenannte systemrelevante Beschäftigte wird während der Corona-Krise die Höchstarbeitszeit auf zwölf Stunden ausgedehnt – befristet bis zum 30. Juni 2020. Das regelt eine neue Rechtsverordnung, die Arbeitsminister Hubertus Heil zusammen mit Gesundheitsminister Jens Spahn erlassen hat.mehr

no-content
News 14.04.2020 Corona-Krise

Durch die Corona-Krise haben Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen Einnahmeausfälle zu verzeichnen. Daher hat sich der GKV-Spitzenverband mit den Verbänden der Leistungserbringer auf Ausgleichszahlungen für Einrichtungen mit einem Versorgungsvertrag nach § 111 Abs. 2 SGB V geeinigt.mehr

no-content
News 14.04.2020 Corona-Krise

Die Corona-Krise trifft viele Unternehmen wirtschaftlich hart. Um Ergebnis und Liquidität zu stabilisieren, gilt es, Kosten zu senken. Mögliche Maßnahmen bei den wichtigsten Kostenarten zeigt dieser Artikel.mehr

no-content
News 14.04.2020 Coronavirus

Die gesetzlichen Regelungen zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie sehen zahlreiche besondere Erleichterungen für Verbraucher und Arbeitnehmer vor. Angesichts der Flut der neuen Regelungen und der Geschwindigkeit ihrer Verabschiedung ist es häufig schwierig, den Überblick zu behalten.mehr

no-content
News 14.04.2020 Wirtschaftsstabilisierungsfonds

Firmen, die in der Corona-Krise Staatshilfen in Anspruch nehmen, sollen diese nicht dazu verwenden dürfen, ihren Topmanagern Dividenden, Boni oder Aktienpaketen zu gewähren. Eine gesetzliche Regelung ermächtigt das Finanz- und das Wirtschaftsministerium des Bundes, entsprechende Vorgaben zu machen.mehr

no-content
News 13.04.2020 Staatsanwaltliche Ermittlungen

Wegen zu zögerlicher Behördenreaktionen auf des Ausbruch des Coronavirus in den Skigebieten in Tirol hat der Verbraucherschutzverein „VSV“ eine Initiative zur Erhebung von Schadensersatz-Sammelklagen für infizierte Touristen gestartet. 4.500 betroffene Touristen sollen sich bereits gemeldet haben, ca. 2.800 davon aus Deutschland.mehr

1
News 13.04.2020 Recruiting bei Rewe

Der Einzelhandel ist von der Corona-Krise in besonderer Weise betroffen: Die Märkte suchen dringend Mitarbeiter zur Verstärkung. Wie sich die aktuelle Situation auf das Recruiting von Rewe auswirkt und welche Tools unterstützen können, erläutern Petra Steffens und Christopher Gandaa.mehr

no-content
Serie 12.04.2020 Colours of law

Es ist einer der ersten Fälle, in denen ein Einzelhändler vor Gericht erfolgreich gegen eine aufgrund der Corona-Pandemie erlassenen Schließungsverfügung vorgegangen ist. Das VG Aachen hat dem Weinhändler im einstweiligen Rechtsschutzverfahren die Öffnung seines Ladenlokals gestattet: Wein ist ein Lebensmittel.mehr

no-content
News 11.04.2020 (W)Oh mein Papa?!

Corona trifft alle: Die Universitätsklinik Leipzig verwehrte einem werdenden Vater den Zutritt zum Kreißsaal und damit die Begleitung seiner Lebensgefährtin bei der erwarteten Zwillingsgeburt. Diese Maßnahme ist laut VG Leipzig angesichts der Corona-Covid-19-Pandemie sogar vom öffentlich-rechtlichen Hausrecht der Universitätsklinik gedeckt. mehr

1
News 10.04.2020 Rettungspaket

Der Bundesrat hat am 27. März 2020 das zuvor vom Bundestag beschlossene milliardenschwere Maßnahmenpaket zur Abmilderung von Härten durch die Corona-Krise mit weitreichenden Notfallregelungen verabschiedet. Die Gesetze sind noch am selben Tag im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und einen Tag später in Kraft getreten.mehr

4
News 10.04.2020 Arbeitszeitgesetz

Lastwagen sollen auch sonntags fahren dürfen. Um Liefer-und Versorgungsengpässe zu vermeiden, will der Bund das Verbot der Sonntagsarbeit lockern. Dies ist eine weitere Maßnahme im Kampf gegen das Coronavirus. Was gilt grundsätzlich für Sonn- und Feiertagsarbeit?mehr

no-content
News 09.04.2020 Coronavirus

Die infolge der Corona-Pandemie in den einzelnen Bundesländern erlassenen Gottesdienstverbote sind zum Zwecke der Eindämmung der Ansteckungsgefahr notwendig und rechtlich nicht zu beanstanden. Dies entschieden inzwischen verschiedene Verwaltungsgerichte sowie der VGH Hessen.mehr

no-content
News 09.04.2020 Studienbericht

Welche Folgen hat die Corona-Krise für die Personalpolitik? Eine Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability um Professorin Jutta Rump zeigt, welche Mittel im Krisenmanagement zum Einsatz kommen. Dabei werden auch Chancen deutlich.mehr

no-content
News 09.04.2020 Coronavirus

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in verschiedenen Richtlinien befristete Sonderregelungen im Zusammenhang mit dem Virus SARS-CoV-2 getroffen. So auch in der Krankentransport-Richtlinie (KT-RL). Damit sollen Arztpraxen und Krankenhäuser entlastet und die Ansteckungsgefahr für Patienten soll verringert werden. mehr

no-content
News 09.04.2020 Coronavirus-Krise

Die Bundesregierung hat aus strukturpolitischen, volkswirtschaftlichen und allgemeinpolitischen Gründen ein Corona-Soforthilfeprogramm aufgelegt. Wie sind diese Hilfen steuerlich einzuordnen?mehr

no-content
News 08.04.2020 Umstrittene Corona-Schutzverordnungen

In engen Wohnungen lauert zur Zeit der Corona-Lagerkoller. Aber in beliebten Ferienregionen, besonders in Norddeutschland, dürfen Zweitwohnungsbesitzer ihre Zweitwohnung, nie wär sie so wertvoll wie heute, trotzdem nicht mehr nutzen. Einige dort befindliche Zweitwohnungsbesitzer wurden bereits mit nachhaltigem Druck zur Abreise bewegt. Die Landesregierung Schleswig-Holstein rudert jetzt zurück.mehr

no-content
News 08.04.2020 Risikomanagement

Während der Corona-Pandemie ist gutes Krisenmanagement oberste Pflicht. Um diese zu erfüllen, gibt es bei der Zusammensetzung eines Krisenteams, der Kommunikation mit den Mitarbeitern und den Ablaufplänen einiges zu beachten.mehr

no-content
News 08.04.2020 Pandemie

Das Coronavirus breitet sich weiter aus und damit verbunden die Sorge, sich am Arbeitsplatz zu infizieren. Dürfen Arbeitnehmer im Homeoffice arbeiten? Wer übernimmt die Entgeltfortzahlung im Fall einer Quarantäne? Ein Überblick zu den wichtigsten Fragen in Bezug auf Arbeitsrecht und Entgeltfortzahlung.mehr

no-content
News 08.04.2020 Coronavirus-Krise

Wegen der Corona-Krise melden viele Unternehmen Kurzarbeit an. Der Beitrag geht der Frage nach, wie das Kurzarbeitergeld berechnet wird und welche Auswirkung die Steuerklasse auf die Höhe des Kurzarbeitergeldes hat. mehr

no-content
News 08.04.2020 Controller Magazin-Kolumne

In der Krise sind die Kompetenzen der Controller gefragt. Deshalb können sie, so Prof. Dr. Utz Schäffer und Prof. Dr. Jürgen Weber, in dieser Situation ihre Bedeutung im Unternehmen weiter steigern. Dafür müssen sie aber ihre Prioritäten ändern und liebgewonnene Komfortzonen verlassen.mehr

no-content
News 07.04.2020 Art. 14 GG nicht verletzt?

Die Betriebsuntersagungen für Geschäfte im Einzelhandel sind nach einer Entscheidung des OVG Nordrhein-Westfalen und auch einiger Verwaltungsgerichte rechtlich nicht zu beanstanden. Zwei wegen der Kontaktbeschränkungen erhobene Verfassungsbeschwerden von Privatpersonen hat der VerfGH Nordrhein-Westfalen zurückgewiesen.mehr

no-content
News 07.04.2020 Corona-Krise

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Bundesvereinigung der Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) haben sich auf Eckpunkte eines Tarifvertrages für eine Sonderprämie in der Pflegebranche geeinigt. mehr

no-content
News 07.04.2020 EU-Kommission

Die EU-Kommission hat am 3.4.2020 beschlossen, den Anträgen der Mitgliedstaaten und des Vereinigten Königreichs auf eine vorübergehende Befreiung der Einfuhr von Medizinprodukten und Schutzausrüstungen aus Drittländern von Zöllen und Mehrwertsteuer stattzugeben. mehr

no-content
News 07.04.2020 Corona-Krise

Der Deutsche Städtetag hat von Bund und Ländern angesichts wegbrechender Steuereinnahmen infolge der Corona-Krise einen "kommunalen Rettungsschirm" gefordert.mehr

no-content
Serie 07.04.2020 Zukunft Immobilienwirtschaft

Wegen Covid-19 sind Unternehmen kollektiv ins Homeoffice gezogen.* Remote Work ist zum Muss geworden. Gewünscht hat sich das niemand. Trotzdem: Wir blicken nun anders auf die Technologie an unserem Arbeitsplatz und schätzen ihre Möglichkeiten. Was davon wird nach der Krise beibehalten? Und was wird künftig noch alles möglich sein?mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   07.04.2020

Das neuartige Coronavirus versetzt Unternehmen weltweit in Ausnahmezustand. Während Management und HR gegen die Folgen der Ausbreitung von Covid-19 ankämpfen, zeichnet sich eine Wirtschaftskrise ab. Einen Masterplan gibt es nicht. Maßnahmen sollten alle ergreifen.mehr

no-content