Studiengebühren eines Kindes als Schuldgeld abziehbar?
Referent Hemd
News   11.08.2016   Praxis-Tipp

Ob das Finanzamt Schulgeldzahlungen auch dann als Sonderausgaben anerkennen muss, wenn das Kind an einer privaten Hochschule studiert, muss der BFH in einem Musterprozess klären. mehr


Versicherungsfreie Schüler- und Studentenjobs
Studentin
Top-Thema 23.06.2016 Wer gilt als Schüler oder Student?

Ferienzeit ist Jobberzeit. Jedes Jahr nutzen Tausende Schüler und Studenten die Ferien, um das Taschengeld aufzubessern. Wir haben die wichtigsten Fakten zur versicherungsfreien Beschäftigung von Schülern und Studenten zusammengestellt.mehr

Meistgelesene beiträge

Schüler- und Studentenjobs
Schüler mit Brille
Top-Thema 23.06.2016 Wer gilt als Schüler oder Student?

Ferienzeit ist Jobberzeit. Jedes Jahr nutzen Tausende Schüler und Studenten die Ferien, um das Taschengeld aufzubessern. Wir haben die wichtigsten Fakten zur versicherungsfreien Beschäftigung von Schülern und Studenten zusammengestellt.mehr


Eltern können Studiengebühren für private FH nicht absetzen
Hochschulabsolventen
News   26.11.2015   Sonderausgaben

Wer seinen Kindern ein Studium an einer privaten Fachhochschule finanziert, muss dies ohne Hilfe des Fiskus tun. Denn Studiengebühren für eine solche Hochschule können Eltern nicht als Sonderausgaben geltend machen. Zu diesem Ergebnis kam vor kurzem das Finanzgericht Münster. mehr


Übernahme der Rückzahlung von Studiengebühren bei Arbeitgeberwechsel
Mann liest Buch in einer Bibliothek *** Local Caption *** Uni Augsburg
News   05.05.2015   Arbeitslohn

Seit einigen Jahren bleibt die Erstattung von Studiengebühren durch den Arbeitgeber regelmäßig unbesteuert. Eine neue Verwaltungsanweisung zeigt jedoch auf, dass die Übernahme von Rückzahlungsbeträgen steuerpflichtiger Arbeitslohn ist.mehr


Rückforderung von Studiengebühren: Übernahme durch neuen Arbeitgeber führt zu Arbeitslohn
Student am Tisch
1
News   26.02.2015   FinMin Kommentierung

Wechselt ein Arbeitnehmer den Betrieb und übernimmt sein neuer Arbeitgeber dessen Verpflichtung zur Rückzahlung von Studiengebühren gegenüber dem alten Arbeitgeber, löst dieser Vorgang nach einem neuen Erlass des FinMin Berlin steuerpflichtigen Arbeitslohn aus.mehr


Arbeitgeberfinanzierte Studiengebühren
dunkelhäutige Frau mit Rastazöpfen lernt, liest in Buch
News   10.10.2013   Ausbildung oder Weiterbildung

Nicht ganz einfach in der Entgeltabrechnung: Wie sind die vom Arbeitgeber übernommenen Studiengebühren steuer- und beitragsrechtlich zu behandeln? Entscheidend ist, ob es sich um ein Ausbildungsverhältnis oder eine berufliche Weiterbildung handelt.mehr


Bayerische Verfassungsgerichtshof lässt Volksbegehren gegen Studiengebühren zu
Universität mit Studenten
News   23.10.2012   Volksbegehren gegen Studiengebühren

Studiengebühren erregen immer wieder die Gemüter, erscheinen sie doch Vielen als eklatanter Beleg nicht umgesetzter Bildungsgerechtigkeit. In Bayern wurde vom VGH nun grünes Licht für ein Volksbegehren der Freien Wähler gegen die Studiengebühren gegeben, das das Innenministerium für unzulässig hielt.mehr


Übernahme von Studiengebühren
Studenten in Seminarraum
News   04.05.2012   BMF Kommentierung

Mit einem neuen Erlass nimmt die Verwaltung endlich umfassend Stellung zur lohnsteuerlichen Behandlung der Übernahme von Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium durch den Arbeitgeber.mehr


Wenn der Arbeitgeber die Studiengebühren übernimmt
Universität mit Studenten
News   03.05.2012   Erlass des Finanzministeriums

Mit einem neuen Erlass nimmt die Verwaltung endlich umfassend Stellung zur lohnsteuerlichen Behandlung der Übernahme von Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium durch den Arbeitgeber.mehr


Übernahme von Studiengebühren durch den Arbeitgeber
Referent und Teilnehmer im Seminar
4
News   03.05.2012   Lohnsteuer

Mit einem neuen Erlass nimmt die Verwaltung endlich umfassend Stellung zur lohnsteuerlichen Behandlung der Übernahme von Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium durch den Arbeitgeber.mehr


Wann bleibt Fort- und Weiterbildung auf Kosten des Arbeitgebers steuerfrei?
Mann liest Buch in einer Bibliothek *** Local Caption *** Uni Augsburg
News   04.10.2011   Arbeits- & Sozialrecht

Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung auf Kosten des Arbeitgebers bleiben steuerfrei, wenn sie in ganz überwiegend eigenbetrieblichem Interesse des Arbeitgebers durchgeführt werden. Doch wonach bestimmt sich die Einordnung?mehr