News 04.10.2017 Unternehmen

Künstliche Intelligenz (KI) im Zusammenhang mit Datenerhebung und Datenanalyse erhält auch und gerade im Immobilienbereich eine immer größere Bedeutung. Um die Potenziale zu ermitteln, haben die Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) und der Digitalisierungsspezialist Evana ein gemeinsames Forschungsprojekt an den Start gebracht.mehr

no-content
Serie 27.09.2017 Kolumne E-Learning

Der Programmierer Zack Thoutt hat sich in der Szene der „Game of Thrones“-Fans einen Namen gemacht, indem er ein Computerprogramm die Fortsetzung der Serie schreiben ließ. In der HR-Szene steht sein Name nun für gelungene digitale Weiterbildung und für die attraktive Bewerbung von E-Learnings.mehr

no-content
News 16.06.2017 Versicherer

Das Beispiel eines Versicherers in Japan hat zu Jahresbeginn aufhorchen lassen: Dort sollte Künstliche Intelligenz (KI) mehrere Sachbearbeiter ersetzen. KI betrifft also nicht nur die Produktion, sondern auch die Tätigkeit von Schadenprüfer oder Gutachter – eine Herausforderung für HR.mehr

1
News 12.06.2017 Deutscher Innovationspreis 2017

Innovation ist eines der wichtigsten Themen der Gegenwart und Zukunft. Ohne stetige (Er-) Neuerung von Produkten und Märkten ist ein Unternehmen mittel- bis langfristig nicht mehr wettbewerbsfähig. Die besten Innovationen deutscher Unternehmen in den drei Kategorien Großunternehmen, Mittelstand und Start-Up wurden in München mit dem „Deutschen Innovationspreis“ ausgezeichnet.mehr

no-content
News 05.04.2017 New Business

Verwalter und Eigentümer können durch digitale Kundenservices Arbeitsabläufe stark verbessern. Es entstehen neue Geschäftsmodelle durch moderne Web-Applikationen. Was von digitalen Concierges, Chatbot-Technologien und den aktuellsten Mieter-Apps zu erwarten ist, erklärt unser Experte Stefan Zanetti.mehr

no-content
News 02.12.2016 Digitalisierung und Rechtsmarkt

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran – auch im Rechtsmarkt. Experten schätzen, dass sich derzeit rund 550 Unternehmen weltweit damit beschäftigen, Rechtsinformationen zu digitalisieren, Anwälten die Arbeit mittels Digitalisierung zu erleichtern und Mandanten schnelleren, preiswerteren und leichteren Zugang zum Recht zu verschaffen.mehr

no-content
News 28.06.2016 Künstliche Intelligenz im Logikbaum

Mit Wonder Legal geht ein weiteres Legal-Tech-Unternehmen in Deutschland an den Start. Gewerbliche und private Rechtsuchende können über www.wonder.legal.de ihren eigenen Miet- oder Gesellschaftsvertrag erstellen, ohne dass Dritte die Daten einsehen können. Wurde von Frankreich aus nun die juristische Online-Revolution ausgerufen?mehr

3
News 27.04.2016 Arbeiten 4.0

Wie sich die Arbeitswelt zukünftig entwickeln wird, hat eine globale Studie untersucht. Neben zentralen New-Work-Trends identifizieren die Forscher eine weit verbreitete Skepsis gegenüber der Technikentwicklung: Viele Arbeitnehmer befürchten, dass Maschinen den Menschen ersetzen könnten.mehr

no-content
News 16.03.2016 Legal Technology

Könnte die Digitalisierung bald fast jeden zweiten Junior-Anwalt überflüssig machen? Davor warnt eine Studie der Boston Consulting Group (BCG) gemeinsam mit der Bucerius Law School in Hamburg und dem Bucerius Center on the Legal Profession.mehr

no-content
News 11.03.2016 Juristische Wissenspools und Arbeitshilfen

Dieser Tage wird viel über künstliche Intelligenz geredet. Irgendwann, so wird spekuliert, werde der Roboter den Anwalt ersetzen, zumindest bei Routinetätigkeiten. Auch wenn das reichlich an den Haaren herbeigezogen ist - technische Innovationen dürfen Anwälte nicht verschlafen. Sonst verlieren sie ihre Wettbewerbsfähigkeit.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge