News 08.09.2021 Veranstaltungskalender

Die Anforderungen an das Verrechnungspreismanagement steigen permanent durch neue steuerrechtliche Anforderungen und detailliertere Betriebsprüfungen. In dieser Online-Konferenz werden die zentralen Herausforderungen und bewährte Lösungsansätze vorgestellt.mehr

no-content
News 01.09.2021 Veranstaltungskalender

Wie gelingt es, gerade in Zeiten enormer Veränderungen selbst Treiber und Gestalter eines verantwortbaren und nachhaltigen Wandels zu sein? Diese und weitere Fragen stehen im Fokus des virtuellen CFO-Summit 2021 am 5./7./11./13. Oktober 2021, der sich speziell an kaufmännische Leiter mittelständischer Unternehmen richtet.mehr

no-content
News 25.08.2021 Online-Literaturforum

Auch digitale Geschäftsmodelle und schwierige Geschäftsvorfälle müssen im Rechnungswesen korrekt erfasst, geordnet und bewertet werden. Deswegen muss der betriebswirtschaftliche Nachwuchs auch Soll und Haben und nicht nur Klicks & Likes beherrschen. Die Bücher in diesem Literaturforum präsentieren bewährte Rechnungswesen-Literatur für unterschiedliche Lernbedürfnisse.mehr

no-content
News 14.07.2021 Neuer ICV-Leitfaden

Der Leitfaden „Entscheidungsvorlagen für die Unternehmensführung – Leitfaden für die Vorbereitung unternehmerischer Entscheidungen (Business Judgement Rule)“ des Internationalen Controller Vereins (ICV) stellt die wesentlichen rechtlichen und ökonomischen Anforderungen an eine fundierte Entscheidungsvorbereitung und -findung dar.mehr

no-content
News 16.06.2021 Steuertransparenz

Die EU-Gremien einigen sich über die Implementierung eines EU-weiten öffentlichen Country-by-Country (CbC) Reporting. Ziel ist die Offenlegungspflicht u.a. bezüglich Gewinn und Steuerhöhe in den jeweiligen europäischen Ländern. Betroffene Unternehmen sollten sich rechtzeitig vorbereiten.mehr

no-content
News 18.02.2021 Online-Literaturforum

Der Verantwortung für die ordnungsgemäße Rechnungslegung sowie deren Bestätigung durch die Wirtschaftsprüfung gerecht zu werden, ist eine wachsende Herausforderung. Dieses Literaturforum präsentiert drei Titel zum Jahresabschluss, deren hohe Auflagen sowohl die gute Leserzufriedenheit als auch die permanenten inhaltlichen Veränderungen widerspiegeln.mehr

no-content
News 11.02.2021 Transfer Pricing in der Pandemie

Die OECD veröffentlichte am 18. Dezember 2020 ein Positionspapier über die Auswirkungen der Krise im Zuge der COVID-19 Pandemie auf die Verrechnungspreise. Das Papier enthält richtungsweisende Kommentare zu Praktiken des Fremdvergleichsgrundsatzes in vier Schwerpunktbereichen des Transfer Pricing.mehr

no-content
News 28.01.2021 Verrechnungspreise

Nach Interimslösungen für die Jahre ab 2016 für den Austausch der CbC-Reports zwischen Deutschland und USA haben beide Staaten jetzt den Weg für den automatischen Informationsaustausch bereitet. Da das neue Abkommen jedoch Einzelheiten des Austauschs offen lässt, könnte es zu einer weiteren Interimslösung kommenmehr

no-content
News 13.01.2021 Online-Literaturforum

Eine maximal erfolgreiche Steuererklärung 2020 erfordert genaue Kenntnisse des Einkommensteuerrechts. In dieser Themenbesprechung werden bewährte Steuer-Ratgeber für „Nicht-Experten/-innen“ vorgestellt, die zuverlässig durch den Dschungel der steuerrechtlichen Regelungen. Auch die aktuellen Erleichterungen aufgrund der Corona-Pandemie sind berücksichtigt. mehr

no-content
News 16.12.2020 Online-Literaturforum

Wegen unternehmerischer Missstände und Fehlentwicklungen der letzten Zeit gewinnen die Themen Corporate Governance und Interne Kontrolle an Aufmerksamkeit. Dabei geht es auch um Standards der Transparenz und Kontrolle, die Unternehmen vor Schaden bewahren sollen. Hierzu präsentiert diese Ausgabe Literatur mit umfangreichem Fach- und Praxiswissen.mehr

no-content
News 10.12.2020 In eigener Sache

Das Thema Verrechnungspreise (Transfer Pricing) ist für Unternehmen von doppelter Bedeutung. Den betriebswirtschaftlichen Interessen stehen jedoch häufig steuerliche Vorgaben im Weg, die immer umfangreicher werden. Die 3., wesentlich erweiterte Auflage des Praxisleitfadens "Verrechnungspreise" für Controller und Steuerexperten geht auf beide Sichtweisen ein und erläutert, wie der Konflikt zwischen Unternehmenssteuerung und steuerrechtlichen Grenzen gelöst werden kann. mehr

no-content
News 25.11.2020 Online-Literaturforum

Aufgrund des Wirecard-Bilanzbetrugs beschäftigt die Frage sicherer und korrekter Abschlüsse derzeit die Fachöffentlichkeit. Dieses Literaturforum präsentiert eine umfangreiche Analyse alter und neuer Bilanzskandale sowie Veröffentlichungen über die Stellhebel zur Gewährleistung einwandfreier Abschlüsse durch Finanzvorstand und die Prüfungspraxis.mehr

no-content
News 03.11.2020 Digitalisierung plus Corona

Seit langem steht die Rolle des CFO unter dem Zeichen der digitalen Transformation. Aktuelle Studienergebnisse zeigen, welchen zusätzlichen Herausforderungen sich Finanzchefs derzeit stellen müssen. Das Problem: zu viele Prioritäten gleichzeitig können schaden – doch die gestiegene Aufmerksamkeit hat auch einen gewichtigen Vorteil. mehr

no-content
News 21.09.2020 Online-Literaturforum

Für Studierende wie Praktiker/-innen ist es notwendig, über betriebswirtschaftliches Wissen auf aktuellem Stand zu verfügen. Diese Ausgabe informiert über drei Neuauflagen von BWL-Lehrbüchern, u.a. dem "Wöhe", die seit vielen Jahren gut verkauft werden.mehr

no-content
News 27.08.2020 Online-Literaturforum

Welche Tools oder Werkzeuge bzw. Methoden und Techniken sind für die jeweiligen betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen geeignet? Welche sind sowohl theoretisch fundiert als auch praktisch bewährt? Diese Themenbesprechung stellt drei Neuauflagen vor, die bei der Beantwortung dieser Frage helfen können.mehr

no-content
News 15.07.2020 Online-Literaturforum

"Die Regeln sind eigentlich alle da, aber sie werden nicht befolgt, das Kontrollsystem hat versagt", kommentierte der Siemens-Chef in einem SZ-Interview am 9.7.20 die aktuelle Kontrollproblematik eines DAX-Unternehmens. Damit unterstreicht der Top-Manager auch Bedeutung und Notwendigkeit wirksamer Prüfungen, Kontrollen und Regeln. Die Ausgabe stellt zwei Lehrbücher zur Wirtschaftsprüfung sowie ein umfassendes Compliance-Handbuch vor. mehr

no-content
News 04.05.2020 Online-Literaturforum

Viele Bilanzfragen sind knifflig und nicht einfach zu beantworten. Bei der Lösung sind gute Bilanzkommentare hilfreich. Diese Ausgabe stellt drei Bilanzkommentare mit unterschiedlicher Ausrichtung vor.mehr

no-content
News 18.12.2019 Risikomanagement und Rating

Die Risk Management Association (RMA) und der Bundesverband der Ratinganalysten (BdRA) schließen sich zur RMA Risk Management & Rating zusammen. Das haben die Mitgliederversammlungen beider Vereine beschlossen. Die Fusion wird zum 1.1.2020 wirksam.mehr

no-content
News 21.10.2019 Online-Literaturforum

Der Konzernbilanz kommt hohe Bedeutung zu, weil sie entscheidungsnützliche Informationen einem breiten Interessentenkreis vermitteln soll, beispielsweise den Gesellschaftern, Gläubigern, Mitarbeitenden oder auch der interessierten Öffentlichkeit. Entsprechend anspruchsvoll und komplex ist die Erstellung eines Konzernabschlusses. Die Neuauflagen bewährter Fachbücher können diese Aufgabe unterstützen.mehr

no-content
News 05.09.2019 Studie Horváth & Partners 2019

Bessere Prognosen als Entscheidungshilfen und eine höhere Datenqualität sind die wichtigsten Anwendungsfelder von Artificial Intelligence (AI). Das geht aus der Studie Artificial Intelligence – the Next Big Thing von Horváth & Partners hervor. Interessant sind die unterschiedlichen Anwendungsbereiche von selbstlernenden und regelbasierten Systemen.mehr

no-content
News 19.08.2019 Online-Literaturforum

Die Erstellung des Jahresabschlusses im Rahmen der vielfältigen gesetzlichen Vorschriften stellt hohe Ansprüche an das Wissen und an die Fähigkeit zu seiner Anwendung. Die folgenden Bücher unterstützen das Erlernen des Bilanzierungs-Know-hows wie auch seine Anwendung bei der Erstellung qualifizierter Jahresabschlüsse.mehr

no-content
News 25.07.2019 Studie CFO-Agenda 2019

Nur mit korrekten Ausgangsdaten kann der Finance-Bereich richtige Arbeitsergebnisse liefern. Das haben auch die CFOs erkannt, wie aus der Studie „Vom Trend zur Realität – Wie CFOs die Digitalisierung meistern“ hervorgeht. Und es gibt noch einen weiteren Aufsteiger.mehr

no-content
Serie 08.07.2019 Interview: Digitalisierung im Finance-Bereich

Die Digitalisierung erfordert neue Fähigkeiten in den Finanzbereichen. Damit Projekte ihre Ziele erreichen, sind bei Zielbildung, Projektorganisation und Change Management bestimmte Faktoren zu beachten. Im letzten Teil dieses Interviews erläutert Oleg Brodski, Digitalisierungsexperte von KPMG, welche neuen Arbeitsfelder sich herauskristallisieren und wie die Mitarbeiter für die Veränderungen gewonnen werden können.mehr

no-content
News 04.07.2019 Online-Literaturforum

Die zahlenmäßige Erfassung sowie die wirtschaftliche Bewertung der betrieblichen Vorgänge bilden die Grundlage der Unternehmenssteuerung. Dazu bedarf es sowohl umfangreicher Kenntnisse als auch spezifischer Techniken – hier finden Sie wichtige Fachbücher zu diesen Themen.mehr

no-content
Serie 01.07.2019 Interview: Digitalisierung im Finance-Bereich

Die Digitalisierung erfordert neue Fähigkeiten in den Finanzbereichen. Damit Projekte ihre Ziele erreichen, sind bei Zielbildung, Projektorganisation und Change Management bestimmte Faktoren zu beachten. Im zweiten Teil dieses Interviews gibt Oleg Brodski, Digitalisierungsexperte von KPMG, Empfehlungen für die Projektorganisation und Pilotprozesse mit Quick-win-Potenzial.mehr

no-content
Serie 24.06.2019 Interview: Digitalisierung im Finance-Bereich

Die Digitalisierung erfordert neue Fähigkeiten in den Finanzbereichen. Damit Projekte ihre Ziele erreichen, sind bei Zielbildung, Projektorganisation und Change Management bestimmte Faktoren zu beachten. Im ersten Teil dieses Interviews diskutiert Oleg Brodski, Digitalisierungsexperte von KPMG, den Umgang mit Erwartungshaltungen im Topmanagement.mehr

no-content
Serie 29.05.2019 Finance Excellence 2019

Viele Controller wollen ihre Rolle als Business Partner des operativen Geschäfts stärker wahrnehmen. Oft lässt der hohe Aufwand für das „Datenmanagement“ dafür jedoch nur wenig Zeit. Die Controller von QIAGEN haben dieses Problem mit einer digitalen Reporting-Plattform beseitigt.mehr

3
Serie 20.05.2019 Finance Excellence 2019

Agilität kursiert derzeit in aller Munde und wird als großer Heilsbringer für die Probleme im Unternehmen verstanden. Wann agile Zusammenarbeit angewendet werden soll und wie eine erfolgreiche Integration ins Unternehmen gelingen kann, ist aber nur wenigen bekannt. mehr

no-content
Serie 13.05.2019 Finance Excellence 2019

Vor allem bei jungen und dynamischen Unternehmen ist die Controllingfunktion gefordert, mit dem Wachstum strukturell und methodisch Schritt zu halten. In seinem Vortrag auf der Finance Excellence 2019 berichtet Felix Navratil, welche Anforderungen an das Controlling in einem Start-up gestellt werden und welche Kennzahlen im Fokus stehen.mehr

no-content
Serie 06.05.2019 Finance Excellence 2019

Die 14. Fachkonferenz Finance Excellence von Horváth & Partners fand am 20. März 2019 in Düsseldorf statt. Unter dem Motto „Die Finanzfunktion neu denken ­­– Gestaltungsmöglichkeiten für Kompetenzen, Daten und IT“ führte Moderator Achim Wenning die Gäste durch den Konferenztag. Die sechs Fachvorträge mit aktuellen Praxisbeispielen stellen wir hier im Überblick vor.mehr

no-content
Serie 29.04.2019 Finance Excellence 2019

Im zentralen Einkauf wurden bisher Einsparerfolge und Prozesskosten gegenübergestellt. Heutzutage zählt dagegen ein sichtbarer Wertbeitrag. In seinem Vortrag auf der Finance Excellence 2019 zeigt Dr. Stefan Figge, wie sich die zentrale Einkaufsfunktion durch Digitalisierung des Service-Portfolios bedingungslos am Kunden ausrichtet.mehr

no-content
News 25.04.2019 Online-Literaturforum

Die zahlenmäßige Erfassung und Auswertung des Wirtschaftsgeschehens durch das Rechnungswesen ist die Grundlage der Unternehmenssteuerung sowie der Kontrolle und Dokumentation eines jeden Unternehmens. Dazu bedarf es umfangreicher Kenntnisse, die die nachfolgenden Bücher vermitteln.mehr

no-content
Serie 11.03.2019 Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing

Bei Verrechnungspreisen handelt es sich um ein System mit den unterschiedlichsten Einflussfaktoren. Diese Faktoren wie Preise, Kosten, Margen und Steuersätze verändern sich permanent. Doch sind KI-Systeme schon so weit, dass ein Forecast von Transferpreisen möglich ist?mehr

no-content
Serie 06.03.2019 Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing

Beim Transfer Pricing wird oft die Steuerabteilung als „zuständig“ betrachtet, begleitet vom Controlling für eine angemessene Kalkulation. Dabei kann VP-Management nur bereichsübergreifend gelingen. Vor allem eine Funktion wird oft vergessen.mehr

no-content
Serie 25.02.2019 Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing

Unternehmen mit mehreren hundert Intercompany-Beziehungen müssen das VP-Management automatisieren. Experten von Melitta, Continental und Henkel schildern, wie sie Effektivität und Effizienz erhöht haben.mehr

no-content
Serie 14.02.2019 Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing

Nach der Digitalisierung stellen Verrechnungspreise momentan eine der größten Baustellen im Bereich Controlling und Finanzen dar. Dabei müssen Anforderungen von Rechnungswesen, Controlling und Finanzverwaltung berücksichtigt werden. Vor allem eine Frage wurde auf der Fachtagung Verrechnungspreise immer wieder aufgeworfen.mehr

no-content
News 11.02.2019 Online-Literaturforum

Der Jahres- bzw. Konzernabschluss dient einer hohen Informations- und Schutzfunktion, zudem unterliegt er einer dynamischen Entwicklung. Wegen der hohen Relevanz der Abschlüsse in der Praxis, aber auch Aus- und Weiterbildung werden wieder einmal aktuelle Neuauflagen vorgestellt.mehr

no-content
News 02.10.2018 Veranstaltungskalender

Die digitale Disruption verändert auch das Accounting grundlegend. Experten aus Praxis und Wissenschaft diskutieren mit Studierenden und Professionals auf der NextGenerationCFO.2018, wie sich die Geschäftsmodelle von Unternehmen verändern, was das für Controlling oder Finanzberichterstattung heißt und wie sich der CFO mit seinem Ressort neu aufstellen muss.mehr

no-content
News 12.09.2018 Digitalisierung im Rechnungswesen

Bislang gibt es nur wenige Blockchain-Anwendungen in Rechnungswesen und Controlling. Wie die Integration einer Blockchain in bestehende Prozessstrukturen gelingen könnte, zeigt dieser Artikel am Beispiel eines Handelswarenkaufs. Dabei werden auch die Potenziale von Smart Contracts genutzt. Zudem könnte die Jahresabschlussprüfung völlig neu ausgerichtet werden.mehr

no-content
News 29.08.2018 Controlling und Risikomanagement

Die Welt befindet sich in einem massiven wirtschaftlichen und geopolitischen Wandel. Dadurch ändern sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen erheblich. Was bedeutet das für Entscheider und Risikomanager?mehr

no-content
News 14.08.2018 Controlling und Risikomanagement

Strafzölle, Protektionismus und das Aufkündigen multilateraler Mitgliedschaften und Verträge: Die politischen Entwicklungen sorgen momentan für viele Unsicherheiten und neue Risiken. Wie können Controlling und Risikomanagement damit umgehen?mehr

no-content
Serie 17.07.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Die Digitalisierung des Finanzbereichs erfordert, dass auch die Prozesse von Schnittstellen neu überdacht werden. Das gilt beispielsweise auch für den Einkauf. Wie können die Einkaufs- und Bezahlprozesse mit dem Finanzbereich zusammenwachsen? Und welche Erfolge lassen sich durch Prozessautomatisierung erzielen? mehr

no-content
Serie 11.06.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Im Finanzbereich gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Algorithmen. Ein großes Potenzial bietet sich hierdurch beispielsweise bei der Automatisierung von Prozessen, stellt der Energiekonzern E.ON SE fest. Für den erfolgreichen Einsatz von Algorithmen müssen jedoch einige Herausforderungen bewältigt werden.mehr

no-content
Serie 08.05.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Die Transformation der Finanzorganisation beschäftigt momentan viele Unternehmen. Im Zuge der Neuausrichtung der Finanzorganisation baut CDK Global ein Shared Service Center in Prag auf. Dank gelungener Kommunikations- und Recruitingmaßnahmen läuft das Projekt gut. Aber es bleiben noch viele Herausforderungen.mehr

no-content
Serie 30.04.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Veränderungen in IFRS-Rechnungslegung und ERP-Landschaft sind schon für sich allein große Herausforderungen. Die STRATEC Biomedical AG geht diese Herausforderungen parallel an. Das Projekt verändert in Folge nicht nur die Finance-Organisation, sondern auch die Anforderungen an die Kompetenzprofile von Controllern und Accountants.mehr

no-content
Serie 23.04.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Die nun 13. Fachkonferenz Finance Excellence von Horváth & Partners fand am 22. März 2018 mit über 100 Teilnehmern in Düsseldorf statt. Unter dem Motto „Vom Trend zur Umsetzung – Wie CFOs die digitale Transformation gestalten“ führte Moderator Achim Wenning die Gäste durch den Konferenztag. Die fünf Fachvorträge mit aktuellen Praxisbeispielen stellen wir hier im Überblick vor.mehr

no-content
News 03.04.2018 Online-Literaturforum

Wirtschaften ist zunehmend mit ökonomischen und juristischen Risiken aller Art verbunden: Damit steigen Bedeutung und Anforderungen des Risikomanagements. Die nachfolgenden Bücher befassen in unterschiedlicher Weise mit der Bewältigung dieser Herausforderung.mehr

no-content
News 16.01.2018 Online-Literaturforum

Der Jahresabschluss ist zwar eine wiederkehrende Arbeit, darf aber keine Routine werden. Auch mit längerer Erfahrung ist er aber jedes Mal aufs Neue sorgfältig zu planen und durchzuführen. Die Bedeutung des Jahresabschlusses und die laufenden Änderungen durch Gesetzgeber und Rechtsprechung stellen jedes Jahr hohe Anforderungen. Dazu einige Buchvorstellungen.mehr

no-content
News 08.01.2018 Corporate Social Responsibility

Wie kann glaubwürdige Nachhaltigkeitsberichterstattung funktionieren? Diese zentrale Frage zu CSR ergründeten Experten in einer Panel-Diskussion auf der NextGenerationCFO 2017. Eine Voraussetzung ist die objektive Vergleichbarkeit der Reports. Neben Standards ist jedoch ein anderer Maßstab entscheidend.mehr

no-content