News 13.12.2018 Stress am Arbeitsplatz vermeiden

Gutes Betriebsklima fängt bei einem selbst an. Den Kollegen kann man meist nicht ändern, das eigene Verhalten schon: 5 Tipps, die für Harmonie am Arbeitsplatz sorgen können.mehr

no-content
News 20.11.2018 Vorgesetzte sind gefragt

Innere Kündigung kommt gar nicht so selten vor. Etwa 25 % der Beschäftigten in Deutschland arbeiten unmotiviert, unzufrieden und ohne Elan. Der Dienst nach Vorschrift hat nicht nur Folgen für die Betroffenen, sondern auch für die Kollegen und das Unternehmen. Doch dagegen lässt sich etwas unternehmen.mehr

no-content
News 30.04.2018 Burnout vermeiden

Psychische Erkrankungen sind mittlerweile nach den Muskel-Skelett-Erkrankungen die zweithäufigste Ursache für Krankschreibungen. Die Arbeitsausfälle sind nicht nur ein harter Schlag für die Betroffenen, sondern auch eine große finanzielle Belastung für die Unternehmen.mehr

no-content
News 17.08.2017 Glück bei der Arbeit

Für die Zufriedenheit der Beschäftigten spielt das Betriebsklima eine entscheidende Rolle. Im Mittelpunkt stehen die sog. weichen Faktoren, wie Wertschätzung, Team- und Kommunikationsfähigkeit. Aber auch objektive Bedingungen, wie Sozialleistungen, angemessene Bezahlung und Leistungsdruck, nehmen Einfluss darauf, ob das soziale Klima im Betrieb gut oder schlecht ist.mehr

no-content
News 11.08.2016 Thüringen

Der Krankheitsstand unter Landesbediensteten in Thüringen ist im vergangenen Jahr gestiegen. Die höchsten Ausfallzeiten hatten Bürokräfte, die geringsten Fehlzeiten Lehrer und Hochschuldozenten. Dies geht aus einer Studie der Barmer GEK hervor.mehr

no-content
News 22.07.2016 Betriebsklima

Die Deutschen trennen Berufliches und Privates gerne. Doch wohlfühlen will man sich unter den Kollegen trotzdem. Denn dann macht die Arbeit Spaß und die Motivation steigt. Aus Kollegialität kann deshalb gerne auch mal Freundschaft werden.mehr

no-content
News 11.05.2016 Arbeitsmotivation

Das Angebot von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gehört zu den zehn wichtigsten Faktoren, die deutsche Arbeitnehmer im Job motivieren. Das zeigt eine neue Studie der Manpower Group.mehr

no-content
News 01.02.2016 Tolle Tage

Kaum ist die Weihnachtsdekoration abgehängt, schmücken Luftballons und bunte Girlanden die Räume. Ab Weiberfastnacht geht es wieder rund. Das närrische Treiben schwappt gerne auch einmal bis in den Betrieb. Dann werden Krawatten abgeschnitten und die Pappnase aus der Schublade geholt. Doch Arbeitssicherheit und Arbeitsverträge setzen der Narretei Grenzen.mehr

no-content
News 25.11.2015 Fehlzeiten vermeiden

Erkältungen, psychische Belastungen oder Stolperunfälle sorgen regelmäßig für Krankheitstage. Einen Tag länger bleiben die Mitarbeiter allerdings dann gerne noch zu Hause, wenn das Betriebsklima nicht stimmt oder sie sich von der Arbeit überfordert fühlen. Fehlzeitenmanagement und gezielte Maßnahmen können dazu beitragen, dass die Zahl der Krankheitstage abnimmt.mehr

no-content
News 07.09.2015 Betriebsklima

Was vor ein paar Jahren der Werbegag einer Molkerei war, gibt es auch im echten Leben: Der Joghurt steht nicht mehr im Kühlschrank. Er wurde von einem Kollegen geklaut. Futterneid und Mundraub scheinen keine Seltenheit zu sein, will man einer Umfrage des Karriereportals Monster glauben.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 16.01.2014 Harter Job und trotzdem zufrieden

Zweifeln Sie manchmal daran, den richtigen Beruf gewählt zu haben? Oder gehen Sie zufrieden zur Arbeit und kommen Sie glücklich nach Hause? Wenn ja, sind Sie vielleicht Gärtner, Feuerwehrmann oder Geschäftsführer. Doch dann ist da noch die Frage, wo Sie leben.mehr

no-content
Serie 20.12.2013 Glück bei der Arbeit

Immer häufiger taucht das Thema Glück in den Medien auf. Nicht verwunderlich, wenn man auf der anderen Seite von mehr Stress und zunehmenden Belastungen liest. Doch was macht glücklich bei der Arbeit? Die Beschäftigten wissen das sehr genau.mehr

no-content
News 17.10.2013 Umgangsformen für Führungskräfte

Wenn der Chef mies drauf ist und künftige Führungskräfte sich benehmen wie die Axt im Walde, hilft ein Benimmkurs. Denn wer auf Führungsebene schlechte Umgangsformen hat, eckt nicht nur an – sondern kann sogar das Geschäftsergebnis negativ beeinflussen, erklärt Trainerin Dörthe Fiwek.mehr

no-content