Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Gleichbehandlungsgebot
 

Rz. 1

Stand: EL 103 – ET: 07/2014

Muss jemand Nachteile wegen seines Alters, einer Behinderung, seines Geschlechts, seiner sexuellen Identität, seiner Rasse oder ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung hinnehmen, kann er ggf wegen des Verstoßes gegen das Diskriminierungsverbot einen Ersatz des Schadens fordern (vgl § 15 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes). Ein Diskriminierungsverbot gilt im Übrigen auch für ArbN aus EU/EWR-Mitgliedstaaten (> Europäische Union Rz 6 ff).

 

Rz. 2

Stand: EL 103 – ET: 07/2014

Eine Abfindung nach § 15 AGG, die im Zusammenhang mit einer Entlassung aus dem Dienstverhältnis gezahlt wird, gehört zum stpfl Arbeitslohn (vgl § 19 Abs 1 iVm § 24 Nr 1 Buchst a EStG; > Diskriminierung; zur Tarifermäßigung > Außerordentliche Einkünfte Rz 10 ff).

 

Rz. 3

Stand: EL 103 – ET: 07/2014

Zur Gleichbehandlung von Steuerpflichtigen > Gleichheitssatz.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge