Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Aufenthaltserlaubnis

Stand: EL 110 – ET: 10/2016

Aufwendungen für eine Aufenthaltserlaubnis sind keine WK, auch wenn sie Voraussetzung für die Aufnahme der Berufsarbeit im Inland sind: Die private Mitveranlassung ist hier erheblich und es gibt keine Kriterien für die Aufteilung dieser gemischten Aufwendungen in einen privaten und einen beruflichen Teil iSv BFH 227, 1 = BStBl 2010 II, 672 [GrS 1/06] (> Lebensführung Rz 4 ff). Zur Bedeutung der Aufenthaltserlaubnis für das > Kindergeld Rz 13 ff.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge