Personalien des Monats: HR-Personalwechsel im Juni

Mathias Schöttke ist neuer Geschäftsführer und Arbeitsdirektor bei BASF Coatings. Esther Maria Loidl übernimmt die globale HR-Verantwortung bei der Freudenberg SE. Und Shiva Meyer wird Personalchefin bei der Arag Krankenversicherungs-AG.

Mathias Schöttke ist seit dem 1. Juni 2021 Geschäftsführer und Arbeitsdirektor bei BASF Coatings. Er übernimmt zudem die globale HR-Verantwortung des Unternehmensbereichs Coatings. Schöttke folgt auf Sören Bauermann, der jetzt als Senior Vice President innerhalb der BASF-Gruppe tätig ist. Zuletzt war er seit 2016 Vice President Corporate HR Leadership & Development bei BASF.

Mathias Schoettke
Mathias Schoettke

Freudenberg: Esther Maria Loidl übernimmt globale HR-Verantwortung

Esther Maria Loidl übernimmt zum 1. Juli 2021 als Chief Human Resources Officer (CHRO) die globale Verantwortung für das Personal im Vorstand der Freudenberg SE. Außerdem tritt sie in die Unternehmensleitung der Freudenberg & Co. Kommanditgesellschaft ein. Loidl war zuletzt seit 2013 Leiterin des Personalressorts der Freudenberg Group.

Neue Personalchefin bei der Arag Krankenversicherungs-AG

Bei der Arag Krankenversicherungs-AG übernimmt Dr. Shiva Meyer zum 1. Juli 2021 das Vorstandsressort I (Personal- und Sozialwesen, Revision, Datenschutz) von Dr. Werenfried Wendler, der im Vorstand der Arag SE für das Ressort "Konzern Human Resources / Revision" zuständig ist. Meyer war zuvor Hauptabteilungsleiterin "Human Resources Konzern" der Arag SE. Seit Oktober 2020 ist sie zudem Generalbevollmächtigte der Arag Krankenversicherungs-AG.

Shiva Meyer
Shiva Meyer

Sandra Thorpe ist Chief People Officer der Aviv Group

Seit dem 1. Juni 2021 ist Sandra Thorpe Chief People Officer (CHRO) bei der Aviv Group. Sie bringt langjährige Erfahrung als Personalchefin mit, unter anderem war sie Partnerin bei Korn Ferry, als Corporate Development Director bei Cairn Homes, als CHRO bei Paddy Power und in verschiedenen HR-Führungspositionen bei der Citigroup (London, New York) und bei Microsoft Europe.

Bitpanda schafft CHRO-Stelle

Lindsay Ross ist seit dem 1. Juni 2021 Chief Human Resources Officer (CHRO) bei Bitpanda. Die Position wurde neu geschaffen. Ross war zuvor seit 2020 Global Director of People bei Messagebird.

Aramark: Simone Zilgen leitet HR-Geschäftsbereich

Simone Zilgen hat am 15. Juni 2021 die Geschäftsführung des Bereiches Human Resources bei Aramark übernommen. Sie war zuvor in verschiedenen HR-Positionen tätig, zuletzt seit Januar 2019 bei der Nordea Group als Global Head of Talent Group.

Patricia Offermanns wird HR Director Central Europe & Russia bei JLL

Zum 1. September 2021 wird Patricia Offermanns als HR Director Central Europe & Russia beim Immobilienberater JLL übernehmen, wie im Juni 2021 bekannt wurde. Sie folgt auf Anita Thelen, die das Unternehmen im Juli verlassen wird. Offermanns kommt vom US-Konzern General Electric, wo sie derzeit seit 2016 das EMEA(Europa, Naher Osten, Afrika)-HR-Team für GE Renewable Energy führt.

Neuer Personalleiter bei Bosch Österreich

Peter Schröckelsberger ist seit dem 1. Juni 2021 Personalleiter bei Bosch Österreich. Er war zuvor innerhalb der Gruppe in verschiedenen HR-Führungspositionen tätig und folgt in der neuen Position auf Christopher Bergmann, der nach Deutschland gewechselt ist und die Personalleitung an einem Bosch-Standort übernommen hat.

IPG DXTRA ernennt neuen HR Director Germany

Anna Brixner ist seit dem 15. Juni 2021 HR Director Germany bei IPG DXTRA Germany. Sie folgt auf Fabienne Neumann, die Vice President HR & Talent, Central Europe and Africa (IPG DXTRA) wird. Brixner war zuvor seit 2020 Senior HR Business Partner bei Lieferando.de.

Tilmann Knoll wird Leiter Global People & Culture bei Axel Springer

Im Juni wurde bekannt, dass Tilmann Knoll zum 1. August 2021 neuer Leiter Global People & Culture bei Axel Springer wird. Er folgt auf Florian Klages, der das Unternehmen verlassen wird. Knoll war zuvor seit 2018 Head of Leadership & Executive Development/Deputy Head of Global People & Culture bei Axel Springer.

BPM bestätigt Inga Dransfeld-Haase als Präsidentin

Inga Dransfeld-Haase wurde auf der Mitgliederversammlung am 11. Juni 2021 als Präsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM) wiedergewählt, worüber wir ausführlich berichtet haben. Sie steht damit für weitere zwei Jahre an der Spitze des Verbandes. Dransfeld-Haase ist derzeit Direktorin People & Culture für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei BP Europa.

Inga Dransfeld-Haase
Inga Dransfeld-Haase

Bettina Volkens wird Vorstandsvorsitzende der DGFP

Am 25. Juni 2021 haben die Mitglieder des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) Dr. Bettina Volkens, ehemalige Vorständin und Arbeitsdirektorin der Deutsche Lufthansa AG, zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie folgt auf Dr. Ariane Reinhart, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektorin der Continental AG. Stellvertretende DGFP-Vorsitzende wird Marion Rövekamp. Sie löst Norbert Janzen ab. Stefan Dräger wurde in seiner bisherigen Funktion als stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Schatzmeister bestätigt.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, HR-Bereich