BAG 1 ABR 41/73
 

Leitsatz (redaktionell)

1. Der Begriff der "Tätigkeit" des Betriebsrats iS des BetrVerfG § 40 Abs 1 umfaßt auch die Teilnahme eines Betriebsratsmitglieds an einer Schulungs- und Bildungsveranstaltung gemäß § 37 Abs 6 aaO (Bestätigung BAG 1972-10-31 1 ABR 7/72 = AP Nr 2 zu § 40 BetrVerfG 1972).

2. Führen Gewerkschaften als Veranstaltungsträger Schulungs- und Bildungsveranstaltungen nach BetrVerfG § 37 Abs 6 durch, so handeln sie nicht in ihrer allgemeinen Koalitionseigenschaft, sondern aufgrund müssen die behandelten Themen auf das für Betriebsratsmitglieder zur Durchführung ihres Amtes erforderliche Wissen und Können ausgerichtet sein.

 

Orientierungssatz

Keine Divergenz zu BVerwG Beschluß vom 1969-10-24 VII P 12.68 = BVerwGE 34, 141.

 

Verfahrensgang

LAG Düsseldorf (Entscheidung vom 02.05.1973; Aktenzeichen 2 BVTa 5/73)

 

Fundstellen

BAGE 25, 482-491 (LT1-2)

BAGE, 482

BB 1974, 1029

BB 1974, 883

DB 1974, 1292

BetrR 1974, 520

EzB BetrVG § 37, Nr 28 (L1-2)

EzB BetrVG § 40, Nr 10 (L1-2)

SAE 1975, 81-84 (LT1-2)

AP § 40 BetrVG 1972 (LT1-2), Nr 5

AR-Blattei, Betriebsverfassung VIIIA Entsch 15

AR-Blattei, ES 530.8.1 Nr 15

EzA § 40 BetrVG 1972, Nr 12

PraktArbR BetrVG §§ 37-41, Nr 129 (LT1-2)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge