0

04.10.2012 | Top-Thema Neue Muster für die Ausstellung der Lohnsteuerbescheinigungen

Verfahren bei der Ausstellung

Kapitel
Ein Ausdruck der Lohnsteuerbescheinigung ist dem Arbeitnehmer auszuhändigen oder elektronisch bereitzustellen.
Bild: Image Source/F1online

Dem Arbeitnehmer ist ein nach amtlich vorgeschriebenem Muster gefertigter Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung mit Angabe der Steuer-Identifikationsnummer auszuhändigen oder elektronisch bereitzustellen.

Sofern für den Arbeitnehmer keine IdNr. vergeben wurde oder der Arbeitnehmer diese nicht mitgeteilt hat, ist weiter die elektronische Übermittlung der Lohnsteuerbescheinigung mit der eTIN (= elektronische Transfer-Identifikations-Nummer) zulässig.

Mangels funktionsfähiger elektronischer Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) sind die auf der Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug bzw. auf der Lohnsteuerkarte 2010 eingetragenen Lohnsteuerabzugsmerkmale zu bescheinigen. Ein amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS) ist ab 2012 nicht mehr anzugeben.

Haufe Online Redaktion

Lohnsteuerbescheinigung, Lohnsteuerkarte

Aktuell

Meistgelesen