Trennungsgeld / 2.1 Trennungsgeldrechtliche Bestimmungen für Beschäftigte des Bundes

Für die Gewährung von Trennungsgeld an Beschäftigte des Bundes sind folgende Rechtsgrundlagen einschlägig:

  1. Verordnung über das Trennungsgeld bei Versetzung und Abordnung im Inland (TrennungsgeldverordnungTVG) i. d. F. der Bekanntmachung vom 29.6.1999 (BGBl I S. 1533), zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 38 der VO vom 12.2.2009 (BGBl I S. 320/325),
  2. Verordnung über das Auslandstrennungsgeld (Auslandstrennungsgeldverordnung – ATGV) i. d. F. der Bekanntmachung vom 22.1.1998 (BGBl I S. 189), zuletzt geändert durch Art. 15 Abs. 41 des Dienstrechtsneuordnungsgesetzes vom 5.2.2009 (BGBl I S. 160/265); Erläuterungen und Hinweise zur Durchführung der ATGV enthält das Rundschreiben des AA vom 2.1.1998 (GMBl. S. 174)

in Verbindung mit

  1. dem Bundesreisekostengesetz (BRKG) i. d. F. vom 26.5.2005 (BGBl I S. 1418), verkündet als Art. 1 des Gesetzes zur Reform des Reisekostenrechts vom 26.5.2005 (BGBl I S. 1418) und gem. Art. 18 des Gesetzes zum 1.9.2005 in Kraft getreten und zuletzt geändert durch Art. 3 des Gesetzes vom 20.2.2013 (BGBl I S. 285), inklusive der hierzu ergangenen Verwaltungsvorschrift,
  2. der Verordnung über die Umzugskostenvergütung bei Auslandsumzügen (Auslandsumzugskostenverordnung) vom 26.11.2012 (BGBl I S. 2349) und
  3. dem Bundesumzugskostengesetz (BUKG), in der Fassung des Art. 1 des Gesetzes vom 11.12.1990 (BGBl I S. 2682), zuletzt geändert durch Art. 46 der Verordnung vom 31.8.2015 (BGBl I S. 1474), inklusive der hierzu ergangenen Verwaltungsvorschrift.

Das Reisekostenrecht des Bundes wird durch eine Vielzahl von Verwaltungsvorschriften und Erlassen geprägt und komplettiert. Eine allumfassende Aufzählung aller Bundesvorschriften, die zum Bundesreisekostenrecht ergangen sind, ist an dieser Stelle nicht möglich. Aus diesem Grund folgt nachstehend exemplarisch eine Aufzählung der für die Praxis relevanten Bestimmungen für die Beamtinnen und Beamten des Bundes.

  1. Rundschreiben des BMI vom 23.6.1986 (GMBl. S. 379), Reisebeihilfe für Heimfahrten von minderjährigen Bediensteten, die kein Trennungsgeld nach § 3 TGV erhalten
  2. Runderlass des BMVg vom 22.6.2001 – PSZ V 7 (2) – Az.: 21-10-12/21-05-00 – "Angemessenheit einer Wohnung" (§ 2 Abs. 1 Satz 3 und 4 TGV)
  3. Information zum Bundesreisekostengesetz vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum
  4. "Reisekosten Glossar" vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum, Stand 28.4.2015
  5. Merkblatt Reisekosten "Inlandsdienstreisen" vom Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen, Abteilung D, Stand 8/2010
  6. Merkblatt für Dienstreisende und Trennungsgeldempfänger mit BahnCard vom Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen, Service-Center Reisekosten/Trennungsgeld, Stand 1/2010
  7. Rundschreiben des BMI vom 16.9.2014 D 6- 30202/1#2 zu § 3 Abs. 3 Trennungsgeldverordnung; hier: Sachbezugswerte für das Kalenderjahr 2015
  8. Merkblatt "Umzugskosten/Trennungsgeld; hier Trennungsgeld gem. TGV" des Bundesamts für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen; Abteilung D, Stand 20.1.2015
  9. Information zur Trennungsgeldverordnung vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum, Stand 22.4.2015
  10. "Trennungsgeld Glossar" vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum, Stand 16.10.2013
  11. "Merkblatt zur Reisebeihilfe" vom Bundesverwaltungsamt, Stand 6/2006
  12. "Information für Beamtinnen/Beamte im Vorbereitungsdienst zu Reisekosten, Umzugskosten und Trennungsgeld" vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum, Stand 13.4.2015
  13. "Reisekosten Erstattungsansprüche für Auszubildende nach dem TVAöD" vom Bundesverwaltungsamt – Dienstleistungszentrum, Stand 26.8.2015

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge