News 03.02.2017 Kapitalanlegermusterverfahren

Der BGH hat entschieden, dass die Telekom die Kapitalanleger bei ihrem 2. Börsengang nicht getäuscht hat. Damit ist die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen der Anleger wegen unrichtiger Prospektangaben nicht mehr möglich.mehr

News 27.01.2017 BMF

In welchen Fällen vorläufige Steuerfestsetzung gem. § 165 Abs. 1 AO ergehen und in welchen Fällen Vorläufigkeitsvermerke aufgehoben werden, hat das BMF mit Schreiben vom 20.1.2017 festgelegt.mehr

News 12.04.2016 BMF

Das BVerfG hat mit Beschlüssen vom 29.9.2015 und 30.9.2015 drei gegen die Neuregelung der Rentenbesteuerung durch das Alterseinkünftegesetz gerichtete Verfassungsbeschwerden nicht zur Entscheidung angenommen. Es gilt daher Folgendes:mehr

News 13.05.2015 BMF

Der BFH hat mit Urteil vom 2.9.2014 (Az. IX R 43/13) bestätigt, dass steuerfreie Zuschüsse zu einer Kranken- oder Pflegeversicherung in voller Höhe auf Beiträge zu einer privaten Basiskrankenversicherung oder Pflege-Pflichtversicherung anzurechnen sind.mehr

News 29.08.2013 BMF

Die Festsetzungen der Einkommensteuer sind auch hinsichtlich des Abzugs einer zumutbaren Belastung bei der Berücksichtigung von Aufwendungen für Krankheit oder Pflege als außergewöhnliche Belastung vorläufig.mehr

News 15.07.2013 BMF

Im Hinblick auf die Verfassungsmäßigkeit und verfassungskonforme Auslegung werden Festsetzungen der Einkommensteuer hinsichtlich folgender Punkte vorläufig vorgenommen.mehr

News 25.06.2012 BFH Kommentierung

Das FA kann über entscheidungsreife Teile eine Teileinspruchsentscheidung erlassen, auch wenn insoweit keine Einwendungen gegen den Steuerbescheid vorgebracht wurden.mehr

Meistgelesene beiträge