Littmann/Bitz/Pust, Das Ein... / c) Ermittlung des zvE
 

Rn. 40

Stand: EL 139 – ET: 10/2019

Das der ESt unterliegende (gemeinsame) zvE beider Ehegatten wird ermittelt, indem das Einkommen um die Freibeträge nach § 32 Abs 6 EStG und die sonstigen abziehbaren Beträgen vermindert wird, § 2 Abs 5 EStG.

 

Rn. 41

Stand: EL 139 – ET: 10/2019

Der Kinderfreibetrag und der Freibetrag für den Betreuungs-, Erziehungs- o Ausbildungsbedarf nach § 32 Abs 6 EStG werden den zusammen veranlagten Ehegatten doppelt gewährt, wenn das Kind zu beiden in einem Kindschaftsverhältnis steht, s § 32 Rn 780 (Pust).

 

Rn. 42–44

Stand: EL 139 – ET: 10/2019

vorläufig frei

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.