Finanzgerichtsordnung / § 14 [Ernennung der Richter auf Lebenszeit]
 

(1) Die Richter werden auf Lebenszeit ernannt, soweit nicht in § 15 Abweichendes bestimmt ist.

 

(2) Die Richter des Bundesfinanzhofs müssen das 35. Lebensjahr vollendet haben.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge