Littmann/Bitz/Pust, Das Ein... / Schrifttum:

Kanzler, Familienarbeit, Erziehungs- u Pflegeleistung im Steuerrecht FR 1988, 205;

Fischer, Hilflosigkeit iSd § 33b Abs 3 S 3 EStG, DB 1988, 1574;

Kanzler, Der Pflege-Pauschbetrag des § 33b Abs 6 EStG u die damit zusammenhängende Änderung des § 33a Abs 3 EStG – Bemerkungen zu einer neuen durch das StReformG 1990 eingeführten Ermäßigung, FR 1992, 669;

Kanzler, Scheidungsfolgen im ESt-Recht, NWB 1992, F 3, 8367;

Kanzler, Der Pflege-Pauschbetrag nach § 33b Abs 6 EStG, NWB F 3, 8749;

Schneider, Verfassungswidrigkeit des Pauschbetrags für Körperbehinderte nach § 33b EStG?, INF 1996, 460;

Müller, Der Pflege-Pauschbetrag (§ 33b Abs 6 EStG) für die Pflege hilfloser Behinderter, StB 1998, 61;

Schallmoser, Kein Behinderten-Pauschalbetrag für wegen Dienstunfähigkeit vorzeitig in den Ruhestand versetzten, minderbehinderten Beamten, HFR 2001, 340;

Dziadkowski, Pauschbeträge nach § 33b EStG nicht verfassungskonform?, FR 2001, 524;

Dziadkowski, Plädoyer für eine verfassungskonforme Regelung des § 33b EStG, FR 2004, 575;

Dziadkowski, EStliches Existenzminimum für behinderte Menschen unzureichend – zugleich Anm zum Urt des BFH v 31.08.2006, ZSteu 2007, 140;

Dziadkowski, Neue Bundesregierung will sich um Eindämmung der heimlichen Steuererhöhungen bemühen, ZSteu 2009, 337;

Best, Abgeltungswirkung des Behinderten-Pauschbetrags (§ 33b Abs 3 EStG) bei Aufwendungen für Maßnahmen der Behandlungspflege (§ 37 Abs 2 SGB V), DStZ 2011, 719;

Bolz, Zur Abzugsfähigkeit von Pflegekosten als ag Belastung, AktStR 2011, 395;

Dziadkowski, Zur unterbliebenen Anpassung der Behinderten-Pauschbeträge in § 33b EStG im StVereinfG 2011, FR 2011, 224;

Teller, Minderung einer als Bezug anzusetzenden Verletztenrente um den Behinderten-Pauschbetrag, HFR 2012, 507;

Hilbertz, Verhältnis von Behindertenpauschbetrag und haushaltsnahe Dienstleistungen bei Bewohnern eines Altenheims, NWB 2012, 1408;

Selder, Zuordnung des übertragenen Pauschbetrages für behinderte Menschen bei getrennter Veranlagung, jurisPR-SteuerR 42/2012 Anm 4;

Wd, Zuordnung des übertragenen Pauschbetrages für behinderte Menschen bei getrennter Veranlagung, DStR 2012, 1855;

Bleschick, Behinderungsbedingter Mehrbedarf bei der Gewährung von Eingliederungshilfe, HFR 2013, 311;

Ritzow, Kfz-Kosten behinderter Menschen als ag Belastung nach § 33, Verschiedene Fallgruppen im Licht der Rspr, EStB 2013, 27;

Bergkemper, Steuerermäßigung nach § 35a EStG bei Inanspruchnahme des Behinderten-Pauschbetrags, jurisPR-SteuerR 49/2014 Anm 4;

Weckesser, Die steuerrechtliche Behandlung behinderter Menschen im Lichte von Verfassungs- und Völkerrecht, Diss Baden-Baden 2014;

Bergkemper, LSt-Merkblatt 2016. Möglichkeiten der ArbN zur Einsparung von LSt, DB 2016, Beil 2 zu Heft Nr 8;

Dahm, Die Bedeutung von Merkzeichen für den behinderten Menschen, VR 2016, 334.

Verwaltungsanweisungen:

§ 65 EStDV 2000, geändert durch Art 5 des G zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens v 18.07.2016, BGBl I 2016, 1679; R 33b EStR 2012H 33b EStH 2015;

BMF v 28.06.2013, BStBl I 2013, 845 (Freibeträge für Kinder);

BMF v 17.01.2014, BStBl I 2014, 109 (Familienleistungsausgleich, Lebenspartner u Freibeträge für Kinder).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge