Tillmanns, Heise, u. a., Be... / 3.1.6 Verlängerung von befristeten Arbeitsverträgen
 

Rz. 24

Gleiches gilt für die Verlängerung von zunächst befristet abgeschlossenen Arbeitsverträgen (BAG, Beschluss v. 28.10.1986, 1 ABR 16/85) oder deren Umwandlung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Eine Ausnahme soll für die Verlängerung eines befristeten Probearbeitsverhältnisses gelten, sofern dem Betriebsrat vor der Einstellung zur Probe mitgeteilt worden ist, der Arbeitnehmer solle bei Bewährung weiterbeschäftigt werden (BAG, Beschluss v. 7.8.1990, 1 ABR 68/89).

 

Rz. 25

Die von einem privaten Arbeitgeber vorgenommene Weiterbeschäftigung ihm nach § 123 a Abs. 2 BRRG zugewiesener, beurlaubter Beamter über das mit diesen vereinbarte Fristende des Arbeitsverhältnisses hinaus ist ebenfalls eine mitbestimmungspflichtige Einstellung (BAG, Beschluss v. 23.6.2009, 1 ABR 30/08; BAG, Beschluss v. 23.6.2009, 1 ABR 30/08).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge