Sachleistungen / 10 Ausschlussfrist

Ansprüche auf Gewährung einer Sachleistung unterliegen als Anspruch aus dem Arbeitsverhältnis der Ausschlussfrist nach § 37 Abs. 1 TVöD.

Ebenso unterliegen Ansprüche des Arbeitgebers auf Zahlung eines angemessenen Betrags für den Erhalt einer Sachleistung der Ausschlussfrist.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge