Preißer/Rödl/Seltenreich, E... / Ausgewählte Literaturhinweise:

Bachman, Besteuerung und Vererbung von Anteilen an einer ausländischen Kapitalgesellschaft, ZEV 2007, 198;

Bachmayer, Erbrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten bei gemischt-nationalen Ehen unter besonderer Berücksichtigung Gemeinschaftlicher Testamente und Erbverträge (Teil I), BWNotZ 2009, 28;

Bachmayer, Erbrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten bei gemischt-nationalen Ehen unter besonderer Berücksichtigung Gemeinschaftlicher Testamente und Erbverträge (Teil 2), BWNotZ 2009, 51;

Bachmayer, Ausgewählte Problemfelder bei Nachlasssachen mit Auslandsberührung, BWNotZ 2010, 146;

Bajons, Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht in grenzüberschreitenden Erbrechtsfällen innerhalb des europäischen Justizraums, FS Heldrich, 2005, 495;

Baldus, Ein Europäisches Erbrecht?, GPR 2009, 105;

Bauer, Neues europäisches Kollisions- und Verfahrensrecht auf dem Weg: Stellungnahme des Deutschen Rates für IPR zum internationalen Erb- und Scheidungsrecht, IPRax 2006, 202;

Bergquist u.a., EU-Erbrechtsverordnung Kommentar, 2015

Bestelmeyer, Pflichtteilsergänzungsansprüche im Hinblick auf verschenktes Auslandsvermögen bei eingetretener oder fiktiver pflichtteilsfeindlicher Nachlassspaltung?, ZEV 2004, 359;

Blum, Praxis der Erbrechtsgestaltung in internationalen Fällen, ErbR 2006, 6;

Chlepas, Auslandsvermögen im Erbfall, BBEV 2007, 116;

Coester-Waltjen, Anerkennung im internationalen Personen-, Familien und Erbrecht und das Europäische Kollisionsrecht, IPrax 2006, 392;

Döbereiner, Das internationale Erbrecht nach der EU-Erbrechtsverordnung (I und II), MittBayNot 2013, 357 und 437

Dörner, Internationales Pflichtteilsrecht: Herabsetzungsklage und gesellschaftsvertragliche Fortsetzungsklausel, IPRax 2004, 519;

Dörner, Der Entwurf einer europäischen Verordnung zum Internationalen Erb- und Erbverfahrensrecht – Überblick und ausgewählte Probleme, ZEV 2010, 221;

Dörner, EuErbVO: Die Verordnung zum Internationalen Erb- und Erbverfahrensrecht ist in Kraft!, ZEV 2012, 505;

Edenfeld, Europäische Entwicklungen im Erbrecht, ZEV 2001, 457;

Hey, Grenzüberschreitende Erbschaftsteuerfragen im Verhältnis Deutschland/USA – Eine Studie mit praktischen Beispielsfällen, in Grotherr (Hrsg.), Handbuch der internationalen Steuerplanung, Herne/Berlin 2000, 1465;

Hohloch, Die "Bereichsausnahmen" der Rom II-VO, IPRax 2012, 110;

Horn, Wie wird bei einem Internationalen Erbfall das anzuwendende in- oder ausländische Erbrecht ermittelt, ZEV 2008, 73;

Janzen, Die EU-Erbrechtsverordnung, DNotZ 2012, 484;

Jülicher, Fallstricke bei der Testamentsgestaltung mit Auslandsvermögen, DSWR 2006, 141;

Kroiß, Einführung in das internationale Erbrecht, ErbR 2006, 2;

Krug, Internationales Güterrecht und seine Auswirkungen auf das Erbrecht, ZErb 2002, 221;

Lechner, Erbverträge und gemeinschaftliche Testamente in der neuen EU-Erbrechtsverordnung, NJW 2013, 26;

Lehmann, Die Zukunft des deutschen gemeinschaftlichen Testaments in Europa, ZEV 2007, 193;

Lehmann, Ernüchternde Entwicklung beim Europäischen Erbrecht?, FPR 2008, 203;

Lehmann, Die EU-Erbrechtsverordnung zur Abwicklung grenzüberschreitender Nachlässe, DStR 2012, 2085;

Leitzen, EuErbVO: Praxisfragen an der Schnittstelle zwischen Erb- und Gesellschaftsrecht, ZEV 2012, 520;

Looschelders, Grundrechtliche Diskriminierungsverbote, Pflichtteilsrechte und Testierfreiheit im internationalen Erbrecht, IPRax 2006, 462;

Majer, Die Geltung der EU-Erbrechtsverordnung für reine Drittstaatensachverhalte, ZEV 2011, 445;

Münchner Kommentar zum BGB, Band 11, 7. Auflage 2018;

Nordmeier, EuErbVO: Neues Kollisionsrecht für gemeinschaftliche Testamente, ZEV 2012, 513;

Osterloh-Konrad, Der internationale Erbfall I: Grundbegriffe des IPR, ErbR 2007, 18a;

Osterloh-Konrad, Der internationale Erbfall II: Materielles Erbrecht, ErbR 2008, 2;

Palandt, BGB, 76. Aufl. 2017

Rödl/Rödl, Ausgewählte Aspekte der Internationalen Unternehmens- und Vermögensnachfolge, Festschrift für Michael Streck zum 70. Geburtstag, Köln 2011, 171;

Schotten/Schmellenkamp, Der Einfluss des Europäischen Gemeinschaftsrechts auf das Internationale Erbrecht, ErbR 2008, 322;

Sonnentag, Das Europäische Internationale Erbrecht im Spannungsfeld zwischen der Anknüpfung an die Staatsangehörigkeit und den gewöhnlichen Aufenthalt, EWS 2012, 457;

Süß, Die Rückverweisung im Internationalen Erbrecht, ZEV 2000, 486;

Süß, Das Verbot gemeinschaftlicher Testamente im Internationalen Erbrecht, IPRax 2002, 22;

Süß, Erbrecht in Europa, 3. Auflage 2015

Wachter, Rechtswahl bei Erbfällen mit Auslandsbezug, ErbStB 2003, 298;

Wagner, Der Kommissionsvorschlag vom 14.10.2009 zum Internationalen Erbrecht: Stand und Perspektiven des Gesetzgebungsverfahrens, DNotZ 2010, 506;

Wilke, Das internationale Erbrecht nach der neuen EU-Erbrechtsverordnung, RIW 2012, 601;

Wilsch, EuErbVO: Die Verordnung in der Deutschen Grundbuchpraxis, ZEV 2012, 530.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge