Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Bahnhofsmission

Stand: EL 126 – ET: 04/2021

Der Tätigkeitsbereich von Bahnhofsmissionen umfasst auch Pflege- und Betreuungsleistungen, die im Rahmen des § 3 Nr 26 EStG begünstigt sind. Der begünstigte Teil der Leistungen (vgl > R 3.26 Abs 7 Satz 1 LStR) entspricht in Höhe von pauschal 60 % dem Gesamttätigkeitsbereich einer Bahnhofsmission. Aufwandsentschädigungen nebenberuflicher Helfer in Bahnhofsmissionen können deshalb in Höhe von 60 % der > Einnahmen, maximal in Höhe von 3 000 EUR (seit dem 01.01.2021, zuvor 2 400 EUR), steuerfrei sein.

Von dem vorgenannten pauschalen Satz kann im Einzelfall abgewichen und auf die tatsächlichen Verhältnisse abgestellt werden, wenn Anhaltspunkte dafür vorhanden sind, dass die Anwendung des Regelsatzes zu einer unzutreffenden Besteuerung führen würde (vgl insgesamt OFD Hannover vom 15.12.2009 – S 2121 – 55 – StO 215, dort unter 2.4, HaufeIndex 2368873 = NWB XAAAD-37075 sowie ergänzend > Freibeträge für nebenberufliche Tätigkeiten Rz 25).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge