11.06.2012 | Serie New Media für Personaler

Evernote: Zettelwirtschaft war einmal!

Serienelemente
Stephan Grabmeier, Head of Culture Initiatives bei der Deutschen Telekom, testet wöchentlich New-Media-Angebote für Personaler.
Bild: Deutsche Telekom AG

Apps, Social Games und soziale Netzwerke: Inzwischen können auch Personaler auf zahlreiche New-Media-Angebote zurückgreifen. Unser Enterprise-2.0-Experte Stephan Grabmeier testet jede Woche eine Anwendung. Heute: Wie Sie mit der App "Evernote" Herr über die Zettelwirtschaft werden.

Wer kennt das nicht? In unserem Alltag müssen wir uns tagtäglich Termine, To-Dos oder andere Dinge merken und verwalten. Wir telefonieren und machen uns dabei Notizen auf Zetteln, die wir danach mit Müh und Not zusammenhalten oder den Bildschirm mit Post-Its übersäen. Oftmals kommen einem auch die besten Ideen an Orten oder in Momenten, die nicht durch unsere Arbeit geprägt sind. Und genau dann wären spontane Notizen sehr hilfreich. Mit der "Evernote" App lassen sich im Handumdrehen beliebig viele Notizen anlegen und verwalten. Dazu müssen Sie sich lediglich ein kostenfreies Evernote-Konto anlegen und los geht’s. Die App führt Sie übersichtlich durch die verschiedenen Möglichkeiten und vereinfacht ihnen den Start. Sie können schnell Notizen machen, Fotos aufnehmen, Aufgabenlisten erstellen, Sprachmemos aufzeichnen und Ihre Notizen durchsuchen, egal, ob Sie zu Hause, im Büro oder unterwegs sind. 

Zum verwalten und gruppieren ihrer Notizen können Sie beliebig viele Notizbücher erstellen. Auch können Notizen mit Schlagwörtern versehen werden, um ähnliche Notizen zu verknüpfen und zu strukturieren. Weitere Einsatzmöglichkeiten wären bspw. das Fotografieren von Whiteboards aus Meetings oder Workshops, um sich wichtige Inhalte ins Gedächtnis zu rufen, Notizen während einem Treffen oder einer Schulung machen, Entwürfe von Tagesordnungen erstellen oder Forschungsnotizen verfassen. So können Sie Ihre HR Arbeit einfach und effizient unterstützen und Ihrem Business zeigen wie einfach und spielerisch Informationen gehandelt werden können.

Die Anwendungsmöglichkeiten des Tools sind umfangreich. Sie können Evernote auf jedem Device nutzen - sowohl auf Ihrem Desktop (Windows oder Mac) als auch browserbasiert oder per App. Probieren Sie einfach aus, wie sie Evernote am Besten für sich nutzen können. Da eine ständige Synchronisation ihrer Notizen mit ihrem Evernote-Konto stattfindet können sie bei Bedarf, auf ihre Notizbücher auch jederzeit und von überall zugreifen.

Die genannte Anwendung ist in der Basic Version kostenfrei. Premium Services können kostenpflichtig erworben werden.

Mein Fazit: 

Nutzen der Anwendung: 5 Sterne *****

  • zweites Gehirn für unterwegs
  • sehr viele nützliche Zusatzfeatures
  • klare, gut strukturierte Optik, leichte Navigation
  • Synchronisation per Cloud Service auf alle Devices

Technik: 4 Sterne ****

  • gibt es für alle mobilen Betriebssysteme
  • funktioniert zudem browserbasiert  

Preis: 5 Sterne *****

  • kostenlose umfangreiche Basic Version

Bewertung: 1-5 Sterne (1 Stern: nahezu unbrauchbar – 5 Sterne: unschlagbares Highlight)

Schlagworte zum Thema:  App, Arbeitsorganisation, Personalarbeit, Social Media

Aktuell

Meistgelesen