Professionelles Fehlzeitenm... / 6.5 Belohnung

Eine andere Form zur Reduzierung der Krankheitszeiten stellt die Gewährung von besonderen Leistungen dar, in deren Gunst nur diejenigen Mitarbeiter kommen, die keine oder geringe Fehlzeiten hatten. In der Praxis sind dies häufig monetäre Anreize wie (Anwesenheits-)Prämien, Gratifikationen und Gewinnbeteiligungen.

 
Hinweis

Mögliche Folgen von Belohnungen

Bei der Gewährung von Belohnungen für keine oder geringe Fehlzeiten ist abzuwägen: Führt es u. U. dazu, dass Mitarbeiter krank am Arbeitsplatz erscheinen, ihre normale Leistung nicht erbringen, aber dafür andere Mitarbeiter infizieren?

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge