Private kapitalgedeckte Altersvorsorge, Bestimmung von Inhalt und Aufbau des Datensatzes für das Bescheinigungsverfahren nach § 10 a Abs. 5 EStG, Aktualisierung weiterer Datensätze für die Durchführung des Zulageverfahrens
 

BMF, 20.10.2010, IV C 3 - S 2222/09/10057 :001

Bezug: BMF-Schreiben vom 13.9.2007, IV C 8 – S 2499/07/0001 (BStBl 2007 I S. 700); DOK-Nr. 2007/0347758,
  letzte vorgenommene Aktualisierung mit Schreiben vom 17.12.2009, IV C 3 – S 2499/07/10001; DOK-Nr. 2009/0851077 –;
  sowie zuletzt BMF-Schreiben vom 1.10.2010, IV C 3 – S 2222/09/10057: 001; DOK-Nr. 2010/0755951 –

1 Anlage

Beiliegend übersende ich Ihnen die geänderten Datensätze für die Durchführung des Zulageverfahrens mit der Bitte um Kenntnisnahme.

Ich bitte, die Dateien zur Bestimmung von Inhalt und Aufbau der für die Durchführung des Zulageverfahrens zu übermittelnden Datensätze im Internet auf Ihrer Homepage entsprechend anzupassen.

Inhaltsübersicht

Anlage 1 Allgemeine Spezifikationen zur Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der zuständigen Stelle, der Familienkasse sowie dem Anbieter (XML-Spezifikation)
  Anlage
   
Anlage 2 Allgemeine Datenbeschreibungen zur Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der zuständigen Stelle, der Familienkasse sowie dem Anbieter
  Anlage
   
Anlage 3 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der zuständigen Stelle (XML-Spezifikation)
  Anlage
   
Anlage 4 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der zuständigen Stelle (Datenbeschreibung)
  Anlage
   
Anlage 5 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der Familienkasse (XML-Spezifikation)
  Anlage
   
Anlage 6 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und der Familienkasse (Datenbeschreibung)
  Anlage
   
Anlage 7 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und dem Anbieter (XML-Spezifikation)
  Anlage
   
Anlage 8 Datenübermittlung zwischen der zentralen Stelle und dem Anbieter (Datenbeschreibung)
  Anlage
 

Normenkette

EStG § 10a Abs. 5

EStG § 99 Abs. 1

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge