BFH V B 145/88 (NV)
 

Entscheidungsstichwort (Thema)

Bezugnahme auf Schriftsätze zur Begründung einer Nichtzulassungsbeschwerde wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache

 

Leitsatz (NV)

In einer Nichtzulassungsbeschwerde kann die grundsätzliche Bedeutung der Rechtssache durch Bezugnahme auf einen beim Finanzgericht eingereichten Schriftsatz nicht in der gesetzlich geforderten Form dargelegt werden. Da dieser vor Verkündung und Bekanntgabe des finanzgerichtlichen Urteils angefertigt worden ist, kann sich der Kläger noch nicht mit den für das Nichtzulassungsbeschwerdeverfahren bedeutsamen Fragen auseinandergesetzt haben.

 

Normenkette

FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1

 

Verfahrensgang

Niedersächsisches FG

 

Fundstellen

BFH/NV 1989, 706

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge