News 07.10.2019 Advertorial: Mehr bewirken in der Regulatorik

Für Banken und Finanzdienstleister ist es gerade heute essenziell, nicht einfach nur zu reagieren, sondern strategisch die Zukunftssicherheit zu gestalten. Und das umso mehr in einer Gesellschaft, in der Nachhaltigkeit bedeutender ist denn je. Hier sind Mitarbeiter gefragt, die neben ihrer tief greifenden Expertise vor allem eines mitbringen: mehr bewirken zu wollen. Für Professionals in der Regulatorik bieten die Unternehmen der DZ BANK Gruppe die idealen Voraussetzungen.mehr

no-content
News 02.10.2019 Praxis-Tipp

Bietet ein Arbeitgeber seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kostenlos Heißgetränke und unbelegte Backwaren zum Verzehr während der Arbeit an, handelt es sich dabei um eine Aufmerksamkeit. Ein Frühstück wäre jedoch zu versteuern.mehr

no-content
News 30.09.2019 Bauabzugsteuer

Unternehmer, die Bauleistungen erbringen und ihren Kunden deshalb eine Freistellungsbescheinigung des Finanzamts zur Bauabzugsteuer ausgehändigt haben, sollten die Gültigkeit dieser Freistellungsbescheinigung überprüfen. Viele Freistellungen verlieren zum Jahreswechsel ihre Gültigkeit.mehr

no-content
News 26.09.2019 FG Kommentierung

Das Niedersächsische FG ging der Frage nach, unter welchen Voraussetzungen das Betriebsausgabenabzugsverbot für Schmier- und Bestechungsgelder eingreift.mehr

no-content
Umfrage
Inwiefern beschäftigen Sie sich mit dem Thema Brexit?
Beim Brexit sind momentan viele Möglichkeiten denkbar. Wie gehen Sie damit um? [Umfrageergebnis wird angezeigt, sobald Sie abgestimmt haben.]
News 24.09.2019 BFH-Kommentierung - Umsatzsteuer

Der BFH hat klargestellt, dass in einem Kundenbindungssystem der Produktmanager entgeltliche Verwaltungsleistungen an die Partnerunternehmen erbringt. Der Wegfall von Prämienpunkten führt deshalb dazu, dass sich das umsatzsteuerpflichtige Entgelt für diese Verwaltungsleistungen nachträglich erhöht.mehr

no-content
News 23.09.2019 FG-Kommentierung - betriebliche Pkw-Nutzung

Dass sie ein Fahrzeug fast ausschließlich betrieblich nutzen, können Unternehmer und Selbstständige nicht durch nachträglich erstellte Unterlagen nachweisen. Bedenken sollten sie dies, wenn sie einen Investitionsabzugsbetrag für die Anschaffung bilden.mehr

no-content
News 20.09.2019 Praxis-Tipp: Vorsteuervergütung

Der Antrag auf Vorsteuervergütung für Vorsteuerbeträge aus dem Gemeinschaftsgebiet muss bis zum 30.9.2019 elektronisch gestellt werden. Worauf Sie achten müssen und welche Angaben im Antrag gemacht werden müssen, lesen Sie hier.mehr

1
News 19.09.2019 In eigener Sache

Im privaten Umfeld erkennen Menschen eine Veränderung ihres Verhaltens durch digitale Abläufe gar nicht mehr als etwas Besonderes. Im Beruf weckt die Digitalisierung aber nach wie vor Ängste.mehr

no-content
News 18.09.2019 Produktionsunternehmen

Wie fit ist Ihr Produktionsunternehmen in Sachen Digitalisierung? Das VDI „Zentrum Ressourceneffizienz“ hat Ressourcenchecks mit ausgewählten Fragen erarbeitet, um das Ressourceneinsparpotenzial von Unternehmen zu bewerten. Finden Sie heraus, wie gut Sie aufgestellt sind.mehr

no-content
Newsletter Finance
Newsletter Finance

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Rechnungswesen frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Neuigkeiten aus dem Finanz- und Rechnungswesen
  • Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht
  • Fragen aus der Praxis - beantwortet von unseren Autoren
News 17.09.2019 BFH-Kommentierung – Existenzgründer

Eine Steuernummer ist für umsatzsteuerliche Zwecke und für ein gewerbliches oder berufliches Tätigwerden die Voraussetzung. Der BFH stellt erneut klar, dass darauf ein Anspruch besteht.mehr

no-content
News 16.09.2019 BMF-Schreiben

Das BMF hat in einem aktuellen Schreiben ausführlich zur Steuerbefreiung von bestimmten Arbeitgeberleistungen für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach § 3 Nr. 15 EStG Stellung genommen. Diese Bestimmung wurde mit Wirkung zum 1.1.2019 in das EStG eingefügt.mehr

no-content
News 12.09.2019 Riester-Rente

Wer einen sogenannten Riester-Vertrag für seine Altersvorsorge abschließt, sollte darauf achten, tatsächlich zulageberechtigt zu sein. Denn aufgrund falscher Angaben erhaltene Zulagen sind zurückzuzahlen – selbst wenn der Fehler beim Anbieter lag.mehr

no-content
News 11.09.2019 Brexit

In einer Mitteilung fordert die Europäische Kommission Unternehmer auf, sich unbedingt auf den möglichen No-Deal-Brexit zum 31.10.2019 vorzubereiten, und gibt eine Checkliste hierzu aus.mehr

no-content
News 11.09.2019 BFH-Kommentierung

Im Anschluss an eine Entscheidung des EuGH urteilte der BFH, dass der Unterricht einer Fahrschule zum Erwerb der Fahrerlaubnis für Pkw nicht umsatzsteuerfrei ist.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 09.09.2019 Kryptowährung

Nachdem zahlreiche Politiker und Kapitalmarktaufseher Facebook bzgl. „Libra“ zuletzt deutlich kritisierten und die Niederlegung der Umsetzungspläne verlangten, hat die Deutsche Bundesbank im Monatsbericht für Juli 2019 einen umfangreichen Beitrag zu Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie verfasst.mehr

no-content
News 05.09.2019 BFH-Kommentierung

Der BFH hat entschieden, dass Kosten für den Umbau eines privat genutzten Badezimmers nicht zu den abziehbaren Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer zu rechnen sind.mehr

no-content