Jahresabschluss 2023

 

Mit den Jahresabschluss-Checklisten beschleunigen Sie Ihre Arbeitsabläufe, delegieren rechtssicher einzelne Aufgabenbereiche und dokumentieren gleichzeitig den aktuellen Stand der Jahresabschlussarbeiten.

Die Checklisten und weitere Informationen, bspw. thematisch passende Online-Weiterbildungen Ihres Abos, finden Sie auch auf der Themenseite Jahresabschluss.

Jahresabschluss-Checklisten 2023

An dieser Stelle werden nach und nach die neuen Checklisten für den Jahresabschluss 2023 veröffentlicht.

 
Praxis-Tipp

Video "Steueränderungen 2023/24 – Ihr persönlicher Steuer Check-up Teil 2" (17.1.2024)

Hier geht es zur Aufzeichnung.

Video "Steueränderungen 2023/24 – Ihr persönlicher Steuer Check-up Teil 1" (29.11.2023)

Hier geht es zur Aufzeichnung.

Video "Fit für die Handels- und Steuerbilanz 2023" (15.11.2023)

Hier geht es zur Aufzeichnung.

Video "Haufe Lounge: Bilanzrecht im Gespräch 2/2023" (28.9.2023)

Hier geht es zur Aufzeichnung.

Bilanz Check-up kompakt 2024 und Steuer Check-up 2024

Bilanz Check-up kompakt 2024

 

Der Bilanz Check-up liefert Ihnen einen kompakten Überblick über die vielfältigen Entwicklungen in der nationalen Rechnungslegung des Jahres 2023 und praxisrelevante Anwendungshinweise für die Bilanzsaison 2023/2024.

Nationale Rechnungslegung

Übersicht über neue, geänderte und aufgehobene DRS- und IDW-Verlautbarungen

Steuer Check-up 2024

 

Der Steuer Check-up gibt Ihnen einen kompakten Überblick über die steuerrechtlichen Entwicklungen des Jahres 2023 sowie die praxisrelevanten Steueränderungen, die ab 2024 zur Anwendung kommen. Die Ausführungen berücksichtigen den Stand zum Redaktionsschluss der Broschur am 7.12.2023.

Steuer Check-up 2024

Ergänzend haben die Autoren 19 Fragen für Sie aufbereitet, mit denen Sie Ihr Wissen zu relevanten Themen aus dem Steuer Check-up testen können.

Steuer Check-up: Experten-Quiz 2024 (e-Training)

IFRS: Training für die Praxis

 
Praxisnah und leicht verständlich erhalten Sie in diesem Themenschwerpunkt eine umfassende Einführung in die IFRS-Rechnungslegung: Von der Bilanzierung und Bewertung bis zum Jahresabschluss und zur Konsolidierung erfahren Sie detailliert, wie Sie die IFRS erfolgreich anwenden. Aus dem inzwischen über 4.000 Seiten umfassenden Regelwerk der IFRS wurden dafür die zentralen Themen ausgewählt. An geeigneter Stelle werden Vergleiche zum HGB gezogen.
Mit dem e-Training "IFRS" erhalten Sie die passende Ergänzung. Es besteht aus 6 Lerneinheiten plus Abschlusstest. Mit diesem können Sie Ihr IFRS-Wissen überprüfen und eine Teilnahmebestätigung erhalten.

Data Driven Controlling: Grundlagen – Werkzeuge – Einsatzmöglichkeiten

 

Den Controllerinnen und Controllern stehen immer mehr interne und externe Daten zur Verfügung, die gemanagt und genutzt werden wollen. Ein modernes datengetriebenes Controlling weiß diese Ressourcen zu nutzen und effektiv zur Entscheidungsunterstützung aufzubereiten.

Dieser Themenschwerpunkt soll all diejenigen unterstützen, die Interesse daran haben, das Controlling durch den Einsatz moderner Data Analytics- und Machine Learning-Tools zu modernisieren. Es soll als Leitfaden dienen, um die vielfältigen Möglichkeiten der datengetriebenen Entscheidungsfindung zu erkunden und sie gewinnbringend im Unternehmen einzusetzen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge