News 26.11.2019 "Living Cities Residential Fund"

Die Immobilien-AG Patrizia hat 1.390 Wohnungen in Deutschland gekauft. Investiert hat der neue europäische Wohnfonds "Living Cities" in Mehrfamilienhäuser in sieben Großstädten. Weitere Deals wurden in Skandinavien besiegelt. Damit sind die ersten 650 Millionen Euro angelegt.  mehr

no-content
News 12.11.2019 Real Estate Economy Index

Der sogenannte Reecox-Index für die deutsche Immobilienwirtschaft zeigt sich aktuell stabil. Über alle sechs von der Deutschen Hypo betrachteten europäischen Länder ist die Entwicklung der Immobilienkonjunktur aber negativ. Am deutlichsten knickte im dritten Quartal 2019 der Reecox in Großbritannien ein.mehr

no-content
News 18.07.2017 Unternehmen

Der Investment Manager Corestate hat einen offenen Spezialfonds mit Fokus auf deutsche Wohnimmobilien aufgelegt. 70 Millionen Euro Eigenkapital stehen dem Fonds nach Angaben des Unternehmens bereits zur Verfügung. Erster Investor ist eine deutsche Pensionskasse. Der "Corestate Residential Germany Fund II" strebt ein Zielvolumen von mindestens 300 Millionen Euro an.mehr

no-content
News 17.07.2017 Unternehmen

Invesco Real Estate hat einen neuen paneuropäischen Hotelfonds (außer Großbritannien) aufgelegt. Es ist der dritte Hotelfonds, er hat nach Angaben des Unternehmens bereits Kapitalzusagen von 179,5 Millionen Euro von zehn institutionellen Investoren aus Deutschland und den USA.mehr

no-content
News 13.07.2017 Unternehmen

Der Wiesbadener Immobiliendienstleister Heico hat eine deutsche Versicherung bei der Auflegung eines Immobilienfonds als Alternative Investment Fund für deutsche Handelsimmobilien beraten. Der Fonds wird in den nächsten zwei Jahren rund 100 Millionen Euro investieren.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   03.07.2017

Im anhaltenden Niedrigzinsumfeld suchen Investoren rentierliche Anlagechancen. Besonders beliebt, da vermeintlich sicherer, ist die Geldanlage in Immobilien. Als „Safe Haven“ gefeiert, boomen Direktinvestments, Offene Immobilienfonds schwimmen im Geld. Doch wie beliebt sind Immobilienaktien und Reits?mehr

no-content
News 12.06.2017 Unternehmen

Der Investmentmanager Catella Real Estate hat mit der Bank im Bistum Essen (BIB) und der Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) den offenen Publikumsfonds „KCD-Catella Nachhaltigkeit Immobilien Deutschland“ aufgelegt. Der Fonds ist für kirchliche, karitative, diakonische und kirchennahe Einrichtungen sowie für Stiftungen konzipiert und investiert in nachhaltige Immobilien.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   02.06.2017

Im anhaltenden Niedrigzinsumfeld suchen Investoren rentierliche Anlagechancen. Besonders beliebt ist die Geldanlage in Immobilien. Als „Safe Haven“ gefeiert, boomen Direktinvestments, Offene Immobilienfonds schwimmen im Geld. Doch wo befinden sich Immobilienaktien und Reits auf der Beliebtheitsskala?mehr

no-content
News 23.05.2017 Transaktion

Die Commerz Real hat den Büroneubau "Dexter Station" in Seattle für den offenen Immobilienfonds hausInvest gekauft. Mieter ist Facebook. Verkauft wurde die Immobilie für 286 Millionen US-Dollar von der Stockbridge Capital Group. Die US-amerikanische RFR Group ist Joint-Venture-Partner von Commerz Real und übernimmt das Asset sowie das Property Management.mehr

no-content
News 09.05.2017 Unternehmen

Der Fondsmanager RLI Investors hat seinen zweiten Logistikimmobilienfonds gestartet: Der "RLI Logistics Fund – Germany II" geht nach ersten Zeichnungen institutioneller Investoren mit insgesamt rund 100 Millionen Euro und dem ersten Closing in die Investitionsphase. Das Zielinvestitionsvolumen liegt nach Angaben des Unternehmens bei rund 350 bis 400 Millionen Euro.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 08.05.2017 Unternehmen

Die DIC Asset AG hat den fünften Spezialfonds platziert. Der "DIC Office Balance IV" ist das Nachfolgeprodukt des inzwischen vollplatzierten "DIC Office Balance III". Für den neuesten Immobilienfonds hat das Unternehmen nach eigenen Angaben durch den Verkauf eines Portfolios in deutschen A- und B-Städten im Wert von 143 Millionen Euro bereits drei Viertel des für 2017 geplanten Verkaufsziels erreicht.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   02.05.2017

Von Nanosensoren bis zu 2D-Materialien: Zukunftstechnologien und ihre Auswirkungen auf die globale und lokale Immobilienwirtschaft. Eine Analyse der Ergebnisse des Weltwirtschaftsforums.mehr

no-content
News 28.04.2017 Unternehmen

Der Immobilieninvestor BMO Real Estate Partners Deutschland hat einen neuen Spezialfonds gestartet: Der „Best Value Germany III“ investiert wie seine Vorgängerfonds in innerstädtische Einzelhandelsimmobilien und Fachmarktzentren in deutschen Groß- und Mittelstädten.mehr

no-content
News 19.04.2017 Investment

Nur wenige offene Immobilienpublikumsfonds für Privatanleger investieren schwerpunktmäßig in Wohnimmobilien. Bislang setzten zwei offene Publikumsfonds auf diese Nutzungsart. Der Branchenprimus Union Investment hat angekündigt, Ende Juli 2017 ebenfalls ein derartiges Produkt aufzulegen, obwohl die zu erwartende Rendite unter der von Gewerbeimmobilien liegen dürfte. Nachahmer anderer großer Fondshäuser dürften bald folgen.mehr

no-content
News 14.02.2017 Unternehmen

Die NAI Apollo Group hat gemeinsam mit einem Ankerinvestor aus der Versicherungsbranche einen ersten Teilfonds lanciert, der in die Asset-Klasse Kindertagesstätte (Kita) in Deutschland investiert. Der Immobilienfonds richtet sich an professionelle und semi-professionelle Anleger.mehr

no-content
News 06.02.2017 Unternehmen

Das Beratungsunternehmen Flatow AdvisoryPartners (FAP) erweitert die Leistungen um den Geschäftsbereich Investment Management mit dem Fokus auf Debt Produkte. Die neue Plattform soll institutionelle Investoren ansprechen. Neben der Direktanlage in Immobilien bietet die Plattform Senior Loans, Mezzanine und Equity Investments.mehr

no-content
News 26.01.2017 Unternehmen

Der Investmentmanager Beos plant die Aufnahme eines strategischen Partners für weiteres Wachstum und den Ausbau der Kapitalbasis. Außerdem werden die Firmengründer und derzeitigen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel und Dr. Ingo Holz mit Wirkung zum 1. April in den Aufsichtsrat wechseln. Neuer Sprecher der Vorstands der Beos AG wird Martin Czaja (43).mehr

no-content
News 26.01.2017 Unternehmen

Swiss Life Asset Managers hat über ihre neue Tochter Swiss Life KVG den ersten offenen Immobilienfonds für deutsche Privatanleger aufgelegt. Der "Swiss Life Living and Working" investiert in deutsche und europäische Immobilien in den Segmenten Wohnen und Gesundheit (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working).mehr

no-content
News 26.01.2017 Unternehmen

Deka Immobilien wird 2017 erneut Produkte für institutionelle Anleger auflegen. Das kündigte Dr. Matthias Danne, Immobilien- und Finanzvorstand der DekaBank, in Frankfurt am Main an. Geplant sei unter anderem ein europäischer Immobiliendachfonds, der ausschließlich in Fremdfonds investieren soll. Im Jahresverlauf werde außerdem ein multisektoraler Spezialfonds mit Investitionsziel Deutschland folgen.mehr

no-content
News 09.01.2017 Scope/WealthCap

Das Geschäft mit geschlossenen Publikumsfonds ist im vergangenen Jahr nach Analysen von Scope über alle Assetklassen hinweg nicht besonders gut gelaufen. Mit einer Verbesserung ist auch 2017 nicht zu rechnen. Das Geschehen wurde mit einem Anteil von 70 Prozent von Immobilienfonds dominiert. Dabei war nach einer Umfrage von WealthCap das Segment Büro die favorisierte Nutzungsart.mehr

no-content
News 23.12.2016 Transaktion

Die Commerz Real hat für den offenen Immobilienfonds "hausinvest" die Münchner Immobilie "HighLight Towers" gekauft. Verkäufer ist die zur KanAm Gruppe gehörende Bürozentrum Parkstadt München-Schwabing KG. mehr

no-content
News 21.12.2016 Unternehmen

Die International Campus AG legt einen neuen Fonds für Studenten- und Young Professional-Wohnhäuser mit einem Zielvolumen von bis zu einer Milliarde Euro auf. Allianz und ein europäischer Investor sind Hauptinvestoren des „The Fizz Student Housing Fund S.C.S.“. Das Startportfolio besteht aus vier Bestandsobjekten mit rund 1.200 Apartments in Berlin, Darmstadt, Frankfurt am Main und Hannover.mehr

no-content
News 19.12.2016 BFH Kommentierung

Zahlungen bei der Rückabwicklung von Immobilienfonds mit sog. "Schrottimmobilien" sind in ein steuerpflichtiges Veräußerungsentgelt und eine nicht steuerbare Entschädigungsleistung aufzuteilen, wenn die als Kaufpreis bezeichnete Gegenleistung auch für den Verzicht auf Schadensersatz und die Rücknahme der Klage erbracht worden ist.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   15.12.2016

Konsolidierung, Digitalisierung, Dynamik auf den Wohnungsmärkten. Die Herausforderungen für Verwalter werden größer. Sie sind aber auch dabei, ihr verstaubtes Image abzuschütteln. Das bietet viele neue Chancen.mehr

no-content
News 06.12.2016 Unternehmen

Der Investment Manager Hamburg Team hat den ersten Wohnimmobilienfonds aufgelegt. Der offene Spezial-AIF „Hamburg Team Urbane WohnWerte“ spricht institutionelle Investoren an. Das geplante Zielvolumen liegt bei 250 Millionen Euro. Investiert wird in innerstädtischen Lagen wachsender Groß- und Universitätsstädte in Deutschland.mehr

no-content
News 01.12.2016 Märkte

Der UBS Euroinvest Immobilien hat wieder geöffnet. Die Chancen für einen erfolgreichen Re-Start sind gut, weil offene Immobilienfonds derzeit mit Anlegergeldern geradezu überschüttet werden. 2016 ist für die Branche ein Superjahr. „Fast sechs Milliarden Euro werden die offenen Publikumsfonds in diesem Jahr bei Anlegern einsammeln“, prognostiziert Scope-Analystin Sonja Knorr. Das sei der höchste Mittelzufluss in den vergangenen fünf Jahren.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   30.11.2016

Die Maklerbranche verändert sich. Welche Eigenschaften müssen Makler in Zukunft mitbringen? Sie sollen gut und fair beraten, Bekanntheit und Umsatz steigern, fachlich und kommunikativ geschult sein, im Umgang mit dem Internet versiert und kooperativ.mehr

no-content
News 11.11.2016 Swisslake

Mit 57 Fonds ist die Anzahl neu aufgelegter Fonds in Europa laut Swisslake in den ersten drei Quartalen 2016 leicht gesunken. Das Ziel-Eigenkapital-Volumen allerdings hat sich im Neun-Monats-Vergleich um 47 Prozent auf 41,4 Milliarden US-Dollar erhöht. Der europäische Markt macht damit aktuell ein Drittel des globalen Geschäfts mit Immobilienfonds aus, trotz Brexit, und ist zweitgrößter Anlagemarkt.mehr

no-content
News 28.10.2016 Transaktion

Die Corestate Capital Holding verkauft sein deutsches Student Housing Portfolio an einen Fonds von Universal Investment. Die vier Immobilien befinden sich in Bayreuth, Frankfurt am Main, Mainz und Potsdam und verfügen insgesamt mehr als 1.247 Einheiten. Corestate wird auch weiterhin in diese Assetklasse Studentenwohnen investieren, wie CIO Thomas Landschreiber mitteilt.mehr

no-content
News 27.10.2016 Unternehmen

Die Project-Gruppe hat 2015 mit 497,9 Millionen Euro deutlich mehr Eigenkapital für ihre Immobilienfonds eingesammelt als 2014 (409,2 Millionen Euro). Für 2016 geht das Immobilienunternehmen in der jetzt vorgelegten Leistungsbilanz 2015 von einem Platzierungsvolumen von 690 Millionen Euro aus.mehr

no-content
News 24.10.2016 Transaktion

Die luxemburgische BGP Holdings Europe hat ihr deutsches Immobilienportfolio mit rund 16.000 Wohnungen komplett an einen ausländischen Investor verkauft. Die Immobilien stammen aus dem Bestand des Fonds "BGP Investment S.à r.l.". Berichten von "Spiegel Online" zufolge handelt es sich bei dem Käufer um den chinesischen Staatsfonds CIC. Die Wohnungen liegen in Berlin, Köln, Kiel und Rendsburg.mehr

no-content
News 11.10.2016 Fondsbörse Deutschland

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnete im September einen Umsatz von insgesamt 17,25 Millionen Euro und ist damit nahezu unverändert im Vergleich zum Vormonat mit 17,71 Millionen Euro. Mit einem Anteil von 47,43 Prozent des Handelsumsatzes dominieren Immobilienfonds auch weiterhin den Zweitmarkt für geschlossene Fonds.mehr

no-content
News 10.10.2016 Unternehmen

Die Bayerische Versorgungskammer (BVK) und Universal-Investment legen zwei Umbrella-Fonds mit sieben Teilfonds und einem geplanten Investmentvolumen von 3,6 Milliarden Euro auf. Der dritte Teilfonds wird in Immobilien in den Segmenten Studentenwohnungen und Mikro-Apartments im deutschsprachigen Raum investieren.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   30.09.2016

Erfolgreiches soziales und gesellschaftliches Engagement in Immobilienunternehmen: Im Auftrag von ICG und ZIA legt das Beratungshaus PHINEO Studie und Leitfaden vor. Mehr dazu im Titelthema.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   30.09.2016

Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union wird das Geschehen auf den Immobilienmärkten in den nächsten Jahren stark mitprägen. Die Konsequenzen lassen sich noch nicht absehen. Wie Investoren und Immobilienfinanzierer darauf reagieren, erfahren Sie in unserer Titelgeschichte.mehr

no-content
News 26.09.2016 Unternehmen

Der Immobilienfonds "KanAm Grundinvest" hat für Oktober die bisher größte Einzelausschüttung in Höhe von rund 720 Millionen Euro angekündigt. Dies entspricht zehn Euro pro Anteil und ist die zehnte Ausschüttung seit Kündigung des Verwaltungsmandats. Nach Unternehmensangaben werden die Anleger dann rund zwei Milliarden Euro erhalten haben.mehr

no-content
News 22.09.2016 Unternehmen

TH Real Estate startet die neue Immobilienfonds-Serie "US Cities Fund" für Investments in Handels-, Büro-, Industrie- und Wohnimmobilien in städtischen Wachstumsmärkten der USA. Die neuen Fonds treten an die Seite des im März an den Start gegangenen "European Cities Fund".mehr

no-content
News 21.09.2016 Transaktion

Der irische Investor Greenman hat im dritten Quartal 2016 sieben weitere deutsche Einzelhandelsimmobilien für insgesamt 101 Millionen Euro für zwei seiner Immobilienfonds erworben. Es handelt sich dabei um zwei Hybrid-Center (Berlin und Schleswig-Holstein), ein Fachmarktzentrum (Hessen) und vier Supermärkte (Thüringen und Brandenburg) mit einer Gesamtmietfläche von rund 50.000 Quadratmetern.mehr

no-content
News 15.09.2016 Unternehmen

Sieben britische Immobilienfonds sind nach dem Brexit-Votum eingefroren worden. Unter anderem hatte Columbia Threadneedle Investments die Rücknahme von Anteilen gestoppt. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, soll dieser Rücknahmestopp am 26. September aufgehoben werden. Andere UK-Fonds wollen dem Beispiel folgen.mehr

no-content
News 09.09.2016 Unternehmen

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) will die schwächelnde Tochter Hannover Leasing loswerden und stellt ihre Minderheitsbeteiligung (49,34 Prozent) zum Verkauf. Kreise hatten zuvor darüber berichtet. Zeitgleich will die Hessisch-Thüringische Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft (HTSB) ihren 48-Prozent-Anteil an Hannover Leasing verkaufen. Der Deal soll bis Mitte des nächsten Jahres abgeschlossen werden.mehr

no-content
News 06.09.2016 Unternehmen

Patrizia hat zwei neue Fonds für Privatanleger aufgelegt. Der "GrundInvest Kopenhagen Südhafen" und der "GrundInvest Den Haag Wohnen" sind Teil der Fondsserie "Wohnen Europa" und investieren in europäischen Metropolen mit Wachstumspotenzial. Weitere Fonds sind nach Angaben des Unternehmens in Planung.mehr

no-content
News 31.08.2016 Unternehmen

Der Asset- und Fondsmanager Realogis Real Estate GmbH firmiert ab sofort als RLI Investors (RLI). Geschäftsführer ist Bodo Hollung. Aktuell bereitet das Unternehmen einen neuen Spezialfonds vor, über den institutionelle Anleger in deutsche Logistikimmobilien investieren können.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   31.08.2016

Spätestens seit das Bestellerprinzip greift, wittern junge Internetunternehmen Morgenluft. 100 Immobilien-Start-ups haben sich in der jüngsten Zeit gegründet. Junge Internetunternehmen wollen den etablierten Immobilienfirmen das Wasser abgraben. Gelingt das?mehr

no-content
News 25.08.2016 Unternehmen

Vivum hat den neuen Immobilienfonds "VivumInvest Fonds Deutschland V" mit einem Zielvolumen von 30 Millionen Euro an den Start gebracht. Der Spezialfonds investiert wie sein Vorgänger in Projektentwicklungen. Nach Angaben des Unternehmens sind bereits zwölf Millionen Euro verbindlich zugesagt. Das aktuelle Projektvolumen von Vivum liegt bei 280 Millionen Euro. Das in neue Projekte investierte Kapital beträgt rund 35 Millionen Euro.mehr

no-content
News 16.08.2016 Transaktion

M7 Real Estate hat für den Immobilienfonds "European Real Estate Investment Partners III" (M7 EREIP III) zwei deutsche Logistikimmobilien mit insgesamt 30.000 Quadratmetern erworben. Der Kaufpreis beträgt zusammen 11,3 Millionen Euro. Verkäuferin ist die Berlinovo Immobilien Gesellschaft.mehr

no-content
News 15.08.2016 Transaktion

Union Investment hat das 54.000 Quadratmeter große Campus-Objekt "Uferstadt Fürth" auf Teilen des ehemaligen Grundig-Firmenstammsitzes erworben. Die Liegenschaft besteht aus sieben Gebäuden und wird als erstes Objekt in den neuen Fonds "Urban Campus Nr. 1" eingebracht. Verkäuferin ist die Pegnitz Park Holding GmbH, eine Tochter der Investa Holding GmbH. Die Finanzierung übernimmt das DG HYP Immobilienzentrum München.mehr

no-content
News 28.07.2016 Transaktion

Die DIC Asset AG hat drei Einzelhandelsimmobilien für 220 Millionen Euro erworben. Dabei handelt es sich um zwei Einkaufszentren mit Nahversorgungsfunktion in den Hamburger Stadtteilen Harburg und Bergedorf sowie ein Hybrid-Center in Halle an der Saale. Verkäufer sind ein Privatinvestor beziehungsweise ein Joint Venture von Tristan und Cornerstone.mehr

no-content
News 27.07.2016 Unternehmen

Die Redos Institutional GmbH hat im ersten Halbjahr 2016 sieben Einzelhandelsobjekte für rund 72 Millionen Euro angekauft. Es handelt sich um Lebensmittelmärkte und Fachmärkte sowie ein Fachmarktzentrum. Die Objekte werden in den Spezialfonds "Redos Einzelhandel Deutschland" eingebracht, den Redos mit Union Investment für institutionelle Investoren aufgelegt hat.mehr

no-content
News 27.07.2016 Unternehmen

TH Real Estate hat die erste Platzierungsphase für den European Cities Fund abgeschlossen. Für den auf europäische Core-Immobilien spezialisierten offenen Fonds liegen nach Angaben des Unternehmens Kapitalzusagen institutioneller Anleger in Höhe von rund 500 Millionen Euro vor. Mit dem geplanten Fremdkapitaleinsatz in Höhe von bis zu 30 Prozent ergibt sich ein Investitionspotenzial von 700 Millionen Euro.mehr

no-content
News 19.07.2016 Unternehmen

Der Immobilieninvestor Publity AG hat nach vorläufigen Zahlen im ersten Halbjahr 2016 den Umsatz um rund 100 Prozent auf 11,6 Millionen Euro gesteigert. Der Nettogewinn lag in den ersten sechs Monaten 2016 mit 4,2 Millionen Euro 40 Prozent über dem Ergebnis der Vorjahresperiode von drei Millionen Euro. Gleichzeitig bekräftigt die Gesellschaft die Wachstumsziele für 2016 und erwartet eine Umsatzsteigerung auf 44 Millionen Euro.mehr

no-content
News 19.07.2016 Unternehmen

Das Vermietungsgeschäft von Union Investment war im zweiten Quartal 2016 geprägt durch internationale Abschlüsse. Von insgesamt 135.500 Quadratmetern aus Neu- und Nachvermietungen entfielen 84 Prozent auf Märkte außerhalb Deutschlands, darunter zwölf europäische Länder mit 88.700 Quadratmetern. In Deutschland hat das Unternehmen im Zeitraum April bis Juni rund 21.600 Quadratmeter neu- und nachvermietet.mehr

no-content
News 18.07.2016 Unternehmen

Die IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft hat das verwaltete Immobilienvermögen im ersten Halbjahr 2016 nach eigenen Angaben auf 11,8 Milliarden Euro gesteigert. Gegenüber dem Jahresende 2015 mit 10,1 Milliarden Euro ist das ein Plus von 16 Prozent. Besonders dynamisch wuchs mit einem Anstieg um 28 Prozent das Geschäft mit Partnerfonds.mehr

no-content