| BFH Überblick

Alle am 5.10.2016 veröffentlichten Entscheidungen

Bild: Q.pictures ⁄

Am 5.10.2016 hat der BFH drei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.

Kompakt und aktuell: Jeden Donnerstag finden Sie auf Ihrem Steuerportal einen Überblick der am Vortag vom Bundesfinanzhof veröffentlichten Entscheidungen. Am folgenden Montag finden Sie hier Verlinkungen auf die Kurzkommentierungen zu den wichtigsten Entscheidungen. Entscheidungsdatum und Aktenzeichen sind mit den Volltexten auf der Homepage des Bundesfinanzhofs verlinkt. 

Thema

Entscheidung

Datum und Az.

Vorrangiger Kindergeldanspruch des im EU-Ausland lebenden Elternteils

Zur Kommentierung

Lebt das Kind im EU-Ausland bei dem anderen Elternteil, steht das Kindergeld aufgrund der fiktiv ins Inland übertragenen Wohnsituation vorrangig dem im EU-Ausland lebenden Elternteil zu.

Urteil v. 13.7.2016, XI R 33/12

Keine erweiterte Kürzung um im Rahmen einer Betriebsaufspaltung überlassenen Grundbesitz

Zur Kommentierung

Das Besitzunternehmen kann die erweiterte Kürzung nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG auch dann nicht in Anspruch  nehmen, wenn die Betriebs-Kapitalgesellschaft vermögensverwaltend tätig ist.

Urteil v. 22.6.2016, X R 54/14

Veräußerungskosten bei Anteilsveräußerung

Zur Kommentierung

Die Gemeinkosten sind auch dann als Veräußerungskosten i.S.v. § 8b Abs. 2 Satz 2 KStG zu qualifizieren, wenn der Geschäftszweck ausschließlich in der Gründung von Vorratsgesellschaften und der Veräußerung der Anteile besteht.

Urteil v. 15.6.2016, I R 64/14

Alle am 28.9.2016 veröffentlichten Entscheidungen des BFH mit Kurzkommentierungen

Schlagworte zum Thema:  Bundesfinanzhof (BFH), BFH-Urteile

Aktuell

Meistgelesen