Am 18.04.2018 hat der BFH zwei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.

Kompakt und aktuell: Jeden Donnerstag finden Sie auf Ihrem Steuerportal einen Überblick der am Vortag vom Bundesfinanzhof veröffentlichten Entscheidungen. Am folgenden Montag finden Sie hier Verlinkungen auf die Kurzkommentierungen zu den wichtigsten Entscheidungen. Entscheidungsdatum und Aktenzeichen sind mit den Volltexten auf der Homepage des Bundesfinanzhofs verlinkt.

Thema

Entscheidung

Datum und Az.

Keine Verlängerung des Kindergeldanspruchs über das 25. Lebensjahr hinaus wegen Dienst im Katastrophenschutz

Zur Kommentierung

Der Dienst im Katastrophenschutz (Freiwillige Feuerwehr) unter Befreiung vom Wehrdienst führt nicht zur Verlängerung der kindergeldrechtlichen Berücksichtigung über das 25. Lebensjahr hinaus

Urteil v. 19.10.2017, III R 8/17

Britische sog. Claw-Back-Besteuerung und Abkommensrecht

Zur Kommentierung

1. Deutsche Besteuerung bei britischer "Claw-Back-Besteuerung" (Bestätigung des BFH-Urteils v. 9.12.2009, I R 49/09, BStBl II 2011, 482).

2. Für die gesonderte Feststellung des Unterschiedsbetrags zwischen den erklärten und den zutreffenden Besteuerungsgrundlagen der Erträge aus dem Investmentanteil ist die Anzahl der zum Stichtag umlaufenden Anteile zugrunde zu legen.

Urteil v. 15.11.2017, I R 55/15

Alle am 11.04.2018 veröffentlichten Entscheidungen des BFH mit Kurzkommentierungen

Schlagworte zum Thema:  BFH-Urteile, Bundesfinanzhof (BFH)