Preißer/Rödl/Seltenreich, E... / 6 Schema (praktische Arbeitsanleitung)
 

Rz. 50

Für erbschaftsteuerliche Fälle (Mandate) bietet sich auch das Schema von R E 10.1 ErbStR 2011 an, allein um dem Komplettierungsauftrag des Steuerberaters gerecht zu werden. Auch ohne Computervorbehalt kann somit die Steuer errechnet werden.

 

Rz. 51

I) Ermittlung des steuerpflichtigen Erwerbs

Hinweis: Aufgrund der ErbStReform (2009) wird zusätzlich das "betriebliche Wohnvermögen" (§ 13b Abs. 2 Nr. 2d ErbStG a. F. = § 13b Abs. 4 Nr. 4d ErbStG n. F.) in die Berechnung der Zwischensumme einbezogen und die Verschonungsregeln stützen sich nunmehr auf die §§ 13a und 13b ErbStG.

 

Rz. 52

II) Die festzusetzende Erbschaftsteuer

 

Rz. 53–59

vorläufig frei

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge