Ein aktuelles Informationsblatt erläutert die umsatzsteuerlichen Pflichten von Unternehmern, die nicht in der EU ansässig sind.

Erläutert wird beispielsweise, was die Umsatzsteuer überhaupt ist und welche Steuersätze gelten. Außerdem wird erklärt, welche Verkäufe der deutschen Umsatzsteuer unterliegen.

Das Informationsblatt steht in sechs unterschiedlichen Sprachen zum Download bereit.

BMF, Meldung v. 28.11.2017, Um­satz­steu­er; In­for­ma­ti­ons­blatt zu um­satz­steu­er­recht­li­chen Pflich­ten für nicht in der Eu­ro­päi­schen Uni­on an­säs­si­ge Un­ter­neh­mer.


Schlagworte zum Thema:  Umsatzsteuer, EU, Steuersatz