Auf einen Blick

Der Autor stellt die Berechnung des Grundbesitzwerts für schenkungsteuerliche und erbschaftsteuerliche Zwecke unter Einbeziehung der Auswirkungen durch das Steuerände-rungsgesetz vom 2.11.2015 und des BMF Schreibens vom 11.1.2016 für Stichtage ab 1.1.2016 dar und vergleicht die neue Rechtslage mit den bis zum 31.12.2015 geltenden Vorschriften. Schließlich beschreibt und berechnet er an Beispielen auf Stichtagen in 2016 die Auswirkung auf die Schenkungsteuer und Erbschaftsteuer und vergleicht die Ergebnisse mit der Steuer nach bis zum 31.12.2015 geltendem Recht.

Autor: Von Ulrich Gohlisch, Diplom-Finanzwirt (FH)[2]

ZErb 4/2016, S. 098 - 107

[2] Dieser Aufsatz wurde nicht in dienstlicher Eigenschaft geschrieben und gibt die private Meinung des Verfassers wieder.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge