Personalien des Monats: HR-Personalwechsel im Januar

Thelse Godewerth übernimmt die globale Personalleitung des Geschäftsbereichs Power Systems von Rolls-Royce. Lena Kaltenmeier wird Global Head of Human Resources bei Compu Group Medical. Norbert Janzen ist Global Director HR Transformation bei Metro, und ABB Deutschland gewinnt Alexander Zumkeller als Arbeitsdirektor und Vorstand.

Thelse Godewerth wird zum 15. Februar 2021 als Executive Vice President HR die globale Personalleitung des Geschäftsbereiches Power Systems von Rolls-Royce (RPPS) übernehmen, wie das Unternehmen mitteilt. Sie berichtet dann direkt an CEO Andreas Schell und an Harry Holt, Chief People Officer des Rolls-Royce-Konzerns in Großbritannien. Godewerth war zuletzt globale Leiterin HR und Organisationsentwicklung bei der Eppendorf AG, einem Anbieter von Laborprodukten und -dienstleistungen, tätig.

Thelse Godewerth
Thelse Godewerth

CGM heuert Lena Kaltenmeier an

Lena Kaltenmeier ist seit dem 1. Januar 2021 Global Head of Human Resources bei Compu Group Medical (CGM). Sie folgt auf Andreas Müller, der der Mitteilung zufolge eine neue Position übernehmen wird, und berichtet direkt an Chief Executive Officer (CEO) Dirk Wössner. CGM beschäftigt nach eigenen Angaben rund 8.000 Mitarbeiter. Kaltenmeier kommt von Lufthansa Airplus Servicekarten, wo sie seit 2016 ebenfalls als Global Head of Human Resources tätig war.

Norbert Janzen ist Global Director HR Transformation bei Metro

Der HR-Profi Norbert Janzen ist Global Director HR Transformation bei  der Metro AG. Die Position wurde neu geschaffen. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben weltweit mehr als 100.000 Mitarbeiter. Janzen kommt von IBM Deutschland, wo er seit 2015 als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor tätig war.

Kontinuierlich lernen und abstimmen
Norbert Janzen

ABB Deutschland gewinnt Alexander Zumkeller

Alexander R. Zumkeller ist seit dem 1. Januar 2021 Vorstand und Arbeitsdirektor bei ABB Deutschland. Er folgt auf Markus Ochsner, der im Unternehmen zum Vorstandschef aufgestiegen und gleichzeitig als Chief Financial Officer (CFO) tätig ist. ABB beschägtigt nach eigenen Angaben zirka 110.000 Mitarbeiter weltweit. Zumkeller war bisher seit 2017 Head of Global CoE Labour Law bei ABB Deutschland und seit 2019 zusätzlich Head of Global Business Services HR Labour Relations. Er ist zudem seit vielen Jahren als Kolumnist für das Haufe Personal-Portal sowie als Autor für das Personalmagazin tätig.

Alexander Zumkeller BVAU
Alexander R. Zumkeller

Neue Personalvorständin bei der Bayer AG

Sarena Lin wird zum 1. Februar 2021 als "Chief Transformation and Talent Officer" in den Vorstand der Bayer AG berufen. Das Unternehme beschäftigt nach eigenen Angaben 104.000 Mitarbeiter. Außerdem übernimmt Lin die Funktion der Arbeitsdirektorin. Sie kommt von Elanco Animal Health Incorporated, wo sie als Mitglied des Executive Committee für die Bereiche "Transformation and Technology" zuständig ist.

Procter & Gamble: Matthias Weber übernimmt von Bettina Buschhoff

Matthias Weber ist seit Kurzem Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Human Resources bei Procter & Gamble (P&C) und verantwortet das Personalwesen der P&C-Gesellschaften in Deutschland und Österreich. Weber übernimmt von Bettina Buschhoff, die nun den Bereich Human Resources als Senior Vice President auf europäischer Ebene leitet. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben rund 10.000 Mitarbeiter in den beiden Ländern.

Evonik verlängert mit Thomas Wessel

Das Spezialchemieunternehmen Evonik mit weltweit 32.000 Mitarbeitern hat den Vertrag von Personalvorstand und Arbeitsdirektor Thomas Wessel um fünf Jahre bis 2026 verlängert. Wessel hat die Aufgaben bereits seit September 2011 inne.

Martin Steuer ist Senior HR-Manager bei AEC in Deutschland

In den deutschen Büros von AEC, einem Automotive Solutions Provider und offizieller Dodge & RAM Importeur in Europa, hat Martin Steuer Mitte Januar 2021 als Senior HR-Manager übernommen. Der Bereich wird von Communications & HR Director Natalie Gitter geleitet. Steuer war zuletzt als HR Director bei Amazon unter Vertrag.

Martin Steuer
Martin Steuer

Bei Sixt folgt Friederike-Katharina Reichenberger auf Gabriele Fanta

Friederike-Katharina Reichenberger hat beim Autovermieter Sixt vor Kurzem als Executive Vice President Global People Management die globale Verantwortung für die People Management Division übernommen. Zuletzt war sie Vice President Operational People Management in dem Unternehmen. Reichenberger ist Nachfolgerin von Gabriele Fanta, die seit Dezember 2020 beim Körber-Konzern mit rund 10.000 Mitarbeitern als Leiterin Human Resources arbeitet und dort die Nachfolge von Dr. Ulrich Braig angetreten hat. 

Personalressort bei der TÜV Nord AG neu besetzt

Dr. Astrid Petersen ist seit dem 1. Januar 2021 Personalvorständin und Arbeitsdirektorin bei der TÜV Nord AG. Sie folgt auf Harald Reutter, der Ende 2020 in den Ruhestand wechselte. Petersen kam im Jahr kam 2016 von der GNS Gesellschaft für Nuklearservice in die Industrie-Service-Sparte des TÜV-Nord-Konzerns, zunächst als Geschäftsführerin von TÜV Nord Ensys. Im Dezember 2018 wurde sie in die Geschäftsführung der Führungsgesellschaft TÜV Nord Systems berufen und übernahm als Chief Operating Officer (COO) die Führung des Strategischen Business Segments Industrie im Geschäftsbereich Industrie Service. 

dpa bekommt eine neue Personalleiterin

Kirsten Heinrichs wird mit Wirkung zum 1. Februar 2021 als Head of HR den Personalbereich der Nachrichtenagentur dpa leiten. Ab April übernimmt sie dann die konzernweite Leitung des Personalbereichs. Sie folgt auf Personalleiterin Ariadne Petersen, die nach knapp 20 Jahren im Konzern eine berufliche Auszeit nehmen will. Bis zu ihrem Wechsel zu dpa war Heinrichs seit 2015 als Leiterin Personal- und Entgeltmanagement beim Konzern Hamburg Wasser - Hamburg Energie beschäftigt.

Neuer Personalchef bei der Deutschen Hospitality

Ulrich Bensel hat am 1. Januar 2021 die Position des Chief Human Resources Officer (CHRO) bei der Deutschen Hospitality übernommen. Er verantwortet die Bereiche People Management & HR Operations, People & Organisational Development und HR Recruiting & Employer Branding. Bensel war zuvor seit 2019 Vice President Group Human Resources im Unternehmen.

Johnson & Johnson: Mehr Aufgaben für Claudiana Triskatis 

Dr. Claudiana Triskatis ist seit Kurzem Leiterin des Bereichs Personal für Deutschland und Österreich beim Gesundheitskonzern Johnson & Johnson. Sie folgt auf Dr. Frank Zils und verantwortet in der neuen Position das Thema Personal für die  drei Geschäftsbereiche Consumer Health, Medical Devices und Pharmaceuticals. Zusätzlich zu ihrer neuen Position bleibt Triskatis Leiterin des Bereichs Human Resources (HR) von Johnson & Johnson Medical Devices Deutschland.

Neuer Director HR bei Centogene

Marco Steinig ist seit dem 1. Januar 2021 Director Human Resources bei der Centogene GmbH. Er kommt von der Charles River Laboratories Germany GmbH, einer Tochter der Charles River Laboratories International, wo er zuletzt seit Mitte 2018 als Director Human Resources und Prokurist tätig war.

Schüttflix: Magdalena Statnik ist neue Personalchefin

Die Schüttflix GmbH hat zum 1. Januar 2021 Magdalena Statnik als Personalchefin angeheuert. Sie war zuvor unter anderem bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG und zuletzt als Personalleiterin beim IT-Dienstleister Arvato tätig, wie Schüttflix mitteilt.

Franziska Jentzsch wechselt zu cbs 

Seit Anfang Januar 2021 ist Franziska Jentzsch Head of Human Resources bei cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH mit rund 600 Mitarbeitern. Sie ist für alle Standorte und die internationalen Dependancen verantwortlich. Jentzsch kommt von der Schweickert Netzwerktechnik, wo sie seit September 2017 als Global Head of People & Talent Management & Organizational Development tätig war.

Talentbay hat einen neuen Geschäftsführer

Die Recruiting-Plattform Talentbay hat Marc Irmisch-Petit, den ehemaligen Europa-Chef des Karriereportals Monster, als Geschäftsführer gewonnen. Er verantwortet ab sofort das operative Geschäft. Irmisch-Petit ist seit zwanzig Jahren in Führungspositionen unter anderem bei Hewlett-Packard und Microsoft tätig und zuletzt bei der Monster Worldwide Deutschland GmbH als General Manager für dreizehn Länder in Europa verantwortlich.


Das könnte Sie auch interessieren:

HR-Szene: Wichtige Personalwechsel im Jahr 2020

Schlagworte zum Thema:  Personalie, HR-Bereich