| Personalie

Neue Leiterin Personalentwicklung bei Gaulhofer

Mareike Steinwidder
Bild: Barbara Mang

Vor Kurzem hat die österreichische Gaulhofer Gruppe Mareike Steinwidder (32) zur neuen Leiterin der Personalentwicklung bestellt.

Nach mehreren Jahren bei ISS Facility Services und Sandvik Mining and Construction arbeitet die Wirtschaftspsychologie nun in der Baustoffindustrie. Die Gaulhofer Industrie-Holding, einer der führenden österreichischen Hersteller von Fenstern und Türen aus Holz, Holz-Alu und Kunststoff, hat derzeit 550 Mitarbeiter. Produziert wird in Übelbach, nördlich von Graz, und in Mäder, Vorarlberg.

Nachhaltigkeit spielt beim Familienunternehmen Gaulhofer nach eigenen Angaben eine wesentliche Rolle, vor allem im Personalbereich, unter anderem durch das eigene Aus- und Weiterbildungsprogramm. Das Unternehmen wurde für seine Lehrlingsausbildung bereits mehrfach ausgezeichnet. Ein spezielles Team-Management fördert die Zusammenarbeit von Älteren und Jüngeren.

Schlagworte zum Thema:  Personalentwicklung, Personalie

Aktuell

Meistgelesen