15.07.2013 | Personalie

Frank Hensgens ist neuer Indeed-Geschäftsführer

Frank Hensgens
Bild: Indeed

Die Jobsuchmaschine Indeed hat ihr erstes Büro in Deutschland eröffnet. Das Unternehmen wird von Düsseldorf aus ab sofort von Frank Hensgens (45) als neuem Geschäftsführer vertreten.

Hensgens gilt als einer der Know-how Träger der deutschen e-Recruiting-Szene: Er war zuvor bei Stepstone lange Jahre Geschäftsführer und seit dem Jahr 2007 Deutschland-Chef, bevor er das Unternehmen im Jahr 2011 auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Mit der Eröffnung des Büros im Düsseldorfer Medienhafen verstärkt Indeed auch die Suche nach neuen Mitarbeitern in den Bereichen Unternehmensentwicklung und Kommunikation. Im Jahr 2004 als eine der ersten Jobsuchmaschinen gestartet, ist das Unternehmen mittlerweile in mehr als 50 Ländern verfügbar.

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen