Vertragsstrafe, Nichtantrit... / Vertragsstrafe

Für den Fall der Nichtaufnahme der Tätigkeit oder Kündigung vor Dienstantritt ist die Firma berechtigt, eine Vertragsstrafe in Höhe von ............... Monatsgehältern zu verlangen. Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist hierdurch nicht ausgeschlossen.

..................................................
Ort, Datum
.................................................. ..................................................
Arbeitgeber Arbeitnehmer

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge