Qualitätsmanagement nach IS... / 3.5 Hauptabschnitt 8: "Betrieb"

Der Hauptabschnitt 8 der Norm enthält Anforderungen zu den wertschöpfenden Prozessen der Organisation. Dazu gehören zunächst die betriebliche Planung und Steuerung, die Ermittlung und Bewertung von Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen und die Entwicklung. Weitere Prozesse in diesem Zusammenhang sind die Beschaffung von externen Leistungen, die Fertigung bzw. Erbringung von Dienstleistungen und deren Erhaltung bis zur Auslieferung an den Kunden, die Freigabe von Produkten und Dienstleistungen und der Umgang mit fehlerhaften Produkten oder Teilen. Der Hauptabschnitt 8 der ISO 9001:2015 enthält folgende Unterabschnitte:

 
8.1 Betriebliche Planung und Steuerung
8.2 Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen
8.3 Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen
8.4 Steuerung von extern bereitgestellten Prozessen, Produkten und Dienstleistungen
8.5 Produktion und Dienstleistungserbringung
8.6 Freigabe von Produkten und Dienstleistungen
8.7 Steuerung nichtkonformer Prozessergebnisse

Im Hinblick auf den Hauptabschnitt 8 ist aus Sicht von HR vorrangig die Mitarbeiterführung angesprochen. Hier geht es darum, die Mitarbeiter in den Wertschöpfungsprozessen so zu führen und zu motivieren, dass sie dauerhaft die geplanten Leistungen erbringen. Die primäre Aufgabe von HR besteht darin, die Arbeitszufriedenheit und das Engagement zu fördern und Mitarbeiter dazu anhalten, sich an die Prozessvorgaben zu halten. In diesem Zusammenhang sind auch der Einsatz von geeigneten Personalbeurteilungsmethoden, die Förderung des Informationsflusses zwischen den Mitarbeitern und die Schaffung von Anreizen für Qualitätsverbesserungen zu sehen. Die Einrichtung von sicheren Arbeitsplätze und die Vermeidung von Arbeitsunfällen sind eine weitere wichtige Aufgabe von HR.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge