Personalauswahlverfahren / 4.3 Abschlussarbeiten und Praktika

Abschlussarbeiten und Praktika sind eine hervorragende Möglichkeit, potenzielle Mitarbeiter in ihrer Persönlichkeit und ihrem Arbeitsverhalten kennenzulernen. Diese Chance sollten Arbeitgeber sich nicht entgehen lassen.

Sind Praktikanten und Bachelor- oder Masterabsolventen qualifiziert und passen sie gut ins Team, sollten sie aktiv auf ein mögliches Beschäftigungsverhältnis angesprochen werden. Hierfür ist es selbstverständlich erforderlich, den Kontakt zu Schulen, Universitäten, Fachhochschulen und Weiterbildungseinrichtungen kontinuierlich zu pflegen.

Ganz ähnlich verhält es sich mit der Abwerbung von als Zeitarbeitnehmer im Unternehmen beschäftigten Mitarbeitern. Auch hier lohnt sich die Prüfung, ob die Zeitarbeitnehmer nicht vielleicht als neue Mitarbeiter in Frage kommen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge