BGM und Demografiemanagement / 2.4 Gesundheit/Arbeitsfähigkeit

Eine alternde Belegschaft birgt auch ein zunehmendes Gesundheitsrisiko. Zwar nehmen bei älteren Beschäftigten Fähigkeiten, wie Geübtheit, Arbeits- und Berufserfahrung, Umgang mit Menschen oder Qualitätsbewusstsein, zu, jedoch steigen mit zunehmendem Alter auch die Krankenstände und die Arbeitsfähigkeit sinkt. Demnach spielen folgende Themen im Rahmen eines Demografiemanagements eine Rolle:

  • Analyse und Monitoring der Arbeitsfähigkeit und weitere Parameter,
  • Präventionsmaßnahmen,
  • Gesundheitszirkel,
  • Gesundheitsbildung,
  • BEM/Casemanagement,
  • Arbeitskreis Gesundheit,
  • "Haus der Arbeit".

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge