Reuber, Die Besteuerung der... / 3.7 Leistungen gegenüber den Mitgliedern
 

Tz. 33a

Stand: EL 109 – ET: 11/2018

Leistungen, die die Körperschaft gegenüber ihren Mitgliedern auf der Grundlage der Mitgliedsbeiträge erbringt, sind ggf. dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb in der gesamten bzw. teilweisen Höhe zuzuordnen. Im Zweifelsfall ist der Mitgliedsbeitrag in einen echten und unechten Betrag aufzuteilen. S. hierzu UR 1995, 210 und BFH vom 21.04.1993, BFH/NV 1994, 60. Zu den Mitgliedsbeiträgen und Aufnahmegebühren als Leistungsentgelte s. auch BFH vom 09.08.2007, BFH/NV 2007, 2213.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Reuber, Die Besteuerung der Vereine. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Reuber, Die Besteuerung der Vereine 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge