Reuber, Die Besteuerung der Vereine, Minicar-Sport

Stand: EL 101 – ET: 02/2017

Minicar-Sportvereine können als gemeinnützigen Zwecken dienende Körperschaften anerkannt werden, weil sie den Sport fördern (hierzu s. FG Baden-Württemberg vom 10.11.1994, EFG 1995, 7, rkr. und s. § 52 Abs. 2 Nr. 21 AO, Anhang 1b). Mitgliedsbeiträge, Aufnahmegebühren und Umlagen sind aber wie in der Vergangenheit auch weiterhin nicht als Sonderausgaben beim Leistenden abzugsfähig (s. § 10b Abs. 1 EStG, Anhang 10). Geld- und Sachzuwendungen können aber den Minicar-Sportvereinen zugewendet werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Reuber, Die Besteuerung der Vereine. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Reuber, Die Besteuerung der Vereine 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge