ZAP 7/2017, Anwaltsmagazin / 9 Wichtige Gesetzesverkündungen im Überblick
 
Bundesgesetzblatt Teil I 2017
Gesetz vom Inkrafttreten BGBl, S. Anmerkung
Viertes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen 5.1.2017 22.5.2017 31 Zusammenarbeit von Behörden der EU-Staaten bei Strafermittlungen (s. Burhoff ZAP F. 22 R, S. 981)
Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze 21.2.2017 1.4.2017 258 Stärkung der Rechte von Leiharbeitnehmern, Eindämmung von Missbräuchen bei Werkverträgen (s. Henssler ZAP F. 17, S. 1231 – in diesem Heft)
Viertes Gesetz zur Änderung des Conterganstiftungsgesetzes 21.2.2017 1.1.2017 1.1.2020 263 Gewährung pauschaler Leistungen ohne gesonderten Antrag (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 5/2017, S. 213)
Gesetz zur Verbesserung der Handlungsfähigkeit der Selbstverwaltung der Spitzenorganisationen in der gesetzlichen Krankenversicherung sowie zur Stärkung der über sie geführten Aufsicht (GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz) 21.2.2017 1.3.2017 265 Erweiterung der Durchgriffsrechte in der gesamten gesundheitlichen Selbstverwaltung, u.a. mehr Einsichts- und Prüfrechte von Mitgliedern (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 3/2017, S. 213)
Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen 1.3.2017 10.3.2017 386 Verbesserter Schutz für Stalking-Opfer (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 5/2017, S. 213)
Gesetz zur Stärkung der Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung 6.3.2017 10.3.2017 399 Verbesserung der Prüfungs- und Ermittlungstätigkeiten (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 5/2017, S. 213)
Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften 6.3.2017 10.3.2017 403 Ermöglichung einer Cannabis-Therapie für Schwerkranke (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 5/2017, S. 213)
Zweites Gesetz zur Änderung des Vereinsgesetzes 10.3.2017 16.3.2017 419 Verschärfung des Vereinsrechts, u.a. Kuttenverbot für Motorradgangs (vgl. ZAP Anwaltsmagazin 5/2017, S. 214)
 
Verordnung vom Inkrafttreten BGBl, S. Anmerkung
Verordnung zur Anpassung der Mindestversicherungssummen des Pflichtversicherungsgesetzes 6.2.2017 11.6.2016 147 Mindestversicherungssumme bei Kfz für Sachschäden: 1.220.000 EUR
Zweite Verordnung zur Änderung der Passverordnung sowie zur Änderung der Aufenthaltsverordnung 15.2.2017 1.3.2017 162 Einführung eines neuen Reisepasses, Ausstattung mit sichtbaren und unsichtbaren Sicherheitsmerkmalen, Einführung neuer Diplomatenpässe und neuer ausländerrechtlicher Dokumente

ZAP F., S. 330–336

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge