Kurzbeschreibung

Die Verwaltung hat eine Rechnung für Maßnahmen im Sondereigentum erhalten. Maßnahmen im Sondereigentum sind durch den betroffenen Eigentümer zu begleichen. Mit diesem Schreiben leitet der Verwalter die Rechnung an den Eigentümer weiter, mit der Bitte, die Rechnung zu bezahlen.

Rechnung für Arbeiten im Sondereigentum

An Sachbearbeiter __________________
___________________________________ Projekt __________________
___________________________________ Wohnungs-Nr. ______
___________________________________ Wiedervorlage ___.___.20___
___________________________________ _____________________________________
    Ort, Datum

Rechnung für Arbeiten in Ihrem Sondereigentum

Eigentümergemeinschaft: ___________________________________________

Sehr geehrte/r __________________,

uns wurde die beiliegende Rechnung mit der Bitte um Bezahlung zugestellt.

Eine Überprüfung ergab, dass es sich hier um Maßnahmen innerhalb des Sondereigentums handelt, die von jedem Miteigentümer selbst zu bezahlen sind.

Aus diesem Grund senden wir Ihnen die Rechnung zu, mit der Bitte, direkt an den Auftragnehmer zu bezahlen.

  Rechnung der Firma ____________________________
  vom ____________________________
  in Höhe von Euro ____________________________

Für einen baldigen Rechnungsausgleich ist Ihnen der Auftragnehmer sicher dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Kopie

Firma __________________________

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge