FF 3/2012, Dr. Helmut Büttner verstorben

Unser Beiratsmitglied Dr. Helmut Büttner ist Heiligabend 2011 verstorben.

Dr. Büttner, seit 2006 pensionierter Vorsitzender eines Familiensenats des OLG Köln, war in den letzten Jahren schwer erkrankt. Er ist am 13.1.2012 unter großer Anteilnahme seiner richterlichen Kollegen und von Anwälten und Wissenschaftlern in Hangelar bei Bonn beigesetzt worden. Das Forum FF hat seine Person und sein Werk aus Anlass seines 70. Geburtstages am 13.11.2011 ausführlich gewürdigt (FF 2011, 495/496). Helmut Büttner war ein außergewöhnlich begabter Familienrichter, der den Verfahrensbeteiligten mit viel Verständnis begegnete und die Rechtsprechung in Familiensachen entscheidend prägte. Es war ein Genuss, seinem Vortrag zuzuhören, in dem es ihm stets gelang, komplizierte Sachverhalte verständlich zu machen und Probleme in einen neuen Zusammenhang zu stellen. Er hatte die Gabe, scheinbar ohne jede Anstrengung und mit Freude zu arbeiten und in Aufsätzen und Buchbeiträgen brillant zu formulieren und scharfsinnig zu analysieren.

Das Forum FF hat Helmut Büttner von Anfang an gefördert und unterstützt, nicht nur in den zahlreichen Beiträgen, die er in den vergangenen 15 Jahren für die Zeitschrift verfasst hat. Er ist auch im Beirat von Beginn an dabei gewesen und hat mit seinen Ideen und Vorschlägen die FF entscheidend mitgeprägt. Bei den Gremiensitzungen Anfang dieses Jahres haben die Kolleginnen und Kollegen des Beirats, die Herausgeber und die Mitglieder der Redaktion seiner in Dankbarkeit gedacht.

Helmut Büttner wird uns sehr fehlen.

Klaus SchnitzlerGabriele Ey

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge