§ 4 Mahnverfahren und Volls... / Literaturtipps

Literatur

Ahrens, Vollstreckungsbescheid ohne Vollstreckungsprivileg, NJW-Spezial 2008, 501;

Conrad, Das zivilprozessuale Mahnverfahren, JuS 2009, 12;

Draznin, Überblick über das neue elektronische Mahnverfahren, ZAP Fach 14, 591;

Freitag/Leible, Erleichterung der grenzüberschreitenden Forderungsbeitreibung in Europa: Das europäische Mahnverfahren, BB 2008, 2750;

Goebel, Der zukünftige prozessuale Kostenerstattungsanspruch für Inkassounternehmen im Mahnverfahren, MDR 2008, 542;

Hähnchen, Das Mahnverfahren für Rechtsanwälte nur noch elektronisch, AnwBl 2008, 779;

Kloiber, Das europäische Mahnverfahren, ZfRV 2009, 68;

Messias, Das elektronische Mahnverfahren seit dem 1.12.2008, JurBüro 2008, 571;

Meyer-Berger, Mahnverfahren und Vollstreckung, Diss. 2007;

Pacius, Gerichtliches Mahnverfahren, FoVo 2008, 109;

Rellermeyer, Grundzüge des europäischen Mahnverfahrens;

Ruess, Die Erstattung der Kosten des Mahnverfahrens, NJW 2006, 1915;

Salten/Gräve, Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung, 6. Auflage 2016;

Salten“ Die Bezeichnung der Hauptforderung im Mahnverfahren, MDR 1998, 1144;

Salten, Das europäische Mahnverfahren MDR 2008, 1141;

Salten, Anforderungen an die Forderungsbezeichnung im gerichtlichen Mahnverfahren, MDR 2009, 549;

Salten, Neues Recht im Mahn- und Vollstreckungsverfahren, JurBüro 2017, 619 ff.;

Salten, Rechtsnachfolgeklauseln im Massen-Inkasso, MDR 2018, 4;

Schimrick, Das europäische Mahnverfahren NJ 2008, 491;

Schneider, Die Entstehung der Terminsgebühr im Mahnverfahren, AGS 2007, 448;.

Schneider, Einigungs- und Terminsgebühr im Mahnverfahren, ZAP Fach 24, 1157;

Sujecki, Zu der Frage, ob die Einspruchsfrist auch bei Zustellung eines Vollstreckungsbescheids an eine prozessunfähige Partei in Gang gesetzt wird, NJW 2008, 2126;

Volpert, Änderungen im Mahnverfahren zum 1.12.2008 durch das 2. Justizmodernisierungsgesetz, RVGreport 2008, 441.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge