Rz. 787

Muster 1b.32: Geschäftsführervertrag

 

Muster 1b.32: Geschäftsführervertrag

 

Anstellungsvertrag

zwischen

Employment Contract

between

_________________________, vertreten durch ihre Gesellschafter, die Herren _________________________, _________________________ (Straße) _________________________, _________________________ (PLZ) _________________________ (Ort),

– im Folgenden: Gesellschaft –

_________________________, represented by its shareholders,

Messrs. _________________________, _________________________ (Street) _________________________, _________________________ (Zip Code) _________________________ (Place),

– hereinafter: Company –
und and

Herrn _________________________, _________________________ (Straße) _________________________, _________________________ (PLZ) _________________________ (Ort),

– im Folgenden: Geschäftsführer –

Mr. _________________________, _________________________ (Street) _________________________, _________________________ (Zip Code) _________________________ (Place),

– hereinafter: Managing Director –
Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom _________________________ wurde Herr _________________________ zum Geschäftsführer der Gesellschaft bestellt. Aus diesem Grund wird das bisher bestehende Arbeitsverhältnis hiermit einvernehmlich aufgehoben und der nachfolgende Anstellungsvertrag geschlossen, welcher in vollem Umfang den Arbeits-/Anstellungsvertrag vom _________________________ ersetzt. By resolution of the shareholders‘ meeting on _________________________ Mr. _________________________ was appointed as Managing Director of the Company. For this reason, the previously existing employment relationship is herewith consensually canceled and the following Employment Contract is being entered into, which replaces the employment agreement dated _________________________ in its entirety.

§ 1 Vertretungsbefugnis, Selbstkontrahieren

(1) Der Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft gemeinsam mit einem weiteren Geschäftsführer gerichtlich und außergerichtlich. Die Gesellschaft ist berechtigt, ihm Alleinvertretungsbefugnis zu erteilen bzw. eine erteilte Alleinvertretungsbefugnis zu widerrufen.

§ 1 Power of Representation, Self-Contracting

(1) The Managing Director represents the Company before a court and out of court jointly with an additional managing director. The Company has the right to grant sole power of representation to him, or to revoke previously granted sole powers of representation.
(2) Der Geschäftsführer ist von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit/nicht befreit. Die Gesellschaft ist berechtigt, die Befreiung ganz oder teilweise aufzuheben/zu erteilen. (2) The Managing Director is released from/not released from the limitations of § 181 of the German Civil Code [BGB]. The Company has the right to grant/suspend the release entirely or partially.

§ 2 Geschäftsführungsbefugnis

(1) Der Geschäftsführer führt gemeinsam mit gegebenenfalls bestellten weiteren Geschäftsführern die Geschäfte der Gesellschaft nach Maßgabe der Gesetze, der jeweiligen Satzung und dieses Anstellungsvertrages. Er hat Weisungen der Gesellschafterversammlung Folge zu leisten.

§ 2 Business Management Authority

(1) The Managing Director conducts the business of the Company, if applicable, jointly with additionally appointed managing directors, according to the statutory provisions, the respective bylaws and this Employment Contract. He must carry out the directives of the shareholders‘ meeting.
(2) Der Geschäftsführer ist zur Zeit für den Geschäftsbereich _________________________ zuständig. Die Gesellschaft ist berechtigt, dem Geschäftsführer durch Geschäftsordnung oder im Einzelfall weitere oder andere Aufgaben zu übertragen. (2) At this time, the Managing Director is responsible for the business division _________________________. By way of rules of procedure/bylaws, or in a particular case, the Company has the right to assign additional or other responsibilities to the Managing Director.
(3) Der Geschäftsführer darf Rechtsgeschäfte, die über den gewöhnlichen Geschäftsbetrieb der Gesellschaft hinausgehen, nur nach vorheriger Zustimmung der Gesellschafter-versammlung ausführen. Dies gilt insbesondere für folgende Rechtsgeschäfte: (3) The Managing Director may engage in legal transactions that go beyond the ordinary business operations of the Company only upon obtaining prior consent from the shareholders‘ meeting. In particular, this applies to the following legal transactions:
(a) Veräußerung oder Stilllegung des Betriebs oder wesentlicher Betriebsteile sowie die Aufgabe wesentlicher Geschäftsbereiche,
(a) Selling or closing an operation or important parts of operations, as well as discontinuing important business divisions,
(b) Errichtung oder Schließung von Zweigniederlassungen,
(b) Establishing or closing branch offices,
(c) Gründung, Erwerb oder Veräußerung von anderen Unternehmen oder direkte oder indirekte Beteiligung der Gesellschaft an anderen Unternehmen sowie die Aufgabe von solchen B...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge