0

| Urlaub

Auch über die Feiertage für den Chef erreichbar

Auch im Urlaub bleiben viele Arbeitnehmer mit dem Chef in Kontakt.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Ganze 78 Prozent der deutschen Berufstätigen erklärten Ende 2012 in einer repräsentativen Befragung, sie seien an Weihnachten, zwischen den Jahren und an Silvester auch dann für ihren Chef und die Arbeitskollegen erreichbar, wenn sie Urlaub hätten.

71 Prozent der Urlauber seien telefonisch erreichbar, 52 Prozent per Mail, hat das  Marktforschungsinstitut „Aris Umfrageforschung“ in Hamburg im Auftrag des Branchenverbands Bitkom herausgefunden. Die Marktforscher hatten bereits ein Jahr zuvor dieselben Fragen gestellt. Damals gaben „nur“ 78 Prozent an, im Weihnachtsurlaub für die Firma per Telefon erreichbar zu sein, 43 Prozent hielten per Mail Kontakt zum Arbeitgeber.

Sorge um Arbeitsplatz entscheidend

Arbeitsmarktexperten glauben, dass die Arbeitnehmer angesichts einer aufziehenden Konjunkturschwäche wieder mehr Angst um ihren Arbeitsplatz hätten ihrem Chef stetige Leistungsbereitschaft signalisieren wollten. Männer sind übrigens laut Aris häufiger unerreichbar als Frauen. Bei den Männern schaltet  2012 rund jeder Vierte das Telefon und den Computer aus. Bei den Frauen sei es nur rund jede Fünfte. Befragt wurden 439 Berufstätige, von denen 380 an den Weihnachtsfeiertagen des  Urlaub hatten. Jeder sechste Berufstätige habe über die Feiertag gar keinen Urlaub gehabt.

Haufe Online Redaktion

Führung, Kommunikation, Urlaub

Aktuell

Meistgelesen