Mediationsprozess: Vorteile... / Zusammenfassung
 
Überblick

Wo Menschen mit Engagement zusammenarbeiten entstehen Konflikte.[1] Sie sind unvermeidlich. Daher ist es für ein Unternehmen wichtig, diese Konflikte problemorientiert und kooperativ zu bearbeiten und einer tragfähigen, dauerhaften Lösung zuzuführen. Eine Möglichkeit das zu tun, ist die Mediation. Was darunter zu verstehen ist, welche Vorteile die Methode bietet und wie der Mediationsprozess abläuft, wird in diesem Artikel näher erläutert. Darüber hinaus wird ein Blick auf die Arbeitsfelder geworfen, in denen Mediation eingesetzt werden kann, welche Besonderheiten in der Wirtschafts- und Organisationsmediation eine Rolle spielen und wie ein Konfliktmanagementsystem, das auf kooperativen Methoden basiert, ins Unternehmen eingeführt werden kann.

Wörtlich übersetzt bedeutet Mediation "Vermittlung". Das Verfahren zur Vermittlung in Konfliktfällen durch neutrale Dritte wurde in den 60er und 70er Jahren in den USA entwickelt und in vielen Lebensbereichen erfolgreich eingesetzt.

[1] Siehe Gruppe 22, Konfliktmanagement.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge