Ergonomische Arbeitsplatzge... / 2.2 Berechnung von Arbeitsplatzmaßen nach DIN 33406

In der DIN 33406 finden sich Anleitungen für die Berechnung von Arbeitsplatzmaßen. Die Norm gilt als Arbeitshilfe für die Auslegung von Arbeitsplätzen im Produktionsbereich (z. B. Maschinen- oder Montagearbeitsplätze) und lässt sich anwenden für Höhen-, Breiten- und Tiefenmaßen von Arbeitsplätzen, an denen im Sitzen und/oder Stehen gearbeitet wird.

Arbeitsplatzmaße werden dafür in aufgabenunabhängige und aufgabenabhängige Maße eingeteilt (vgl. Abb. 3).

Abb. 3: Aufgabenunabhängige und aufgabenabhängige Arbeitsplatzmaße nach DIN 33406

Nachfolgend werden Sachverhalte zu den aufgabenunabhängigen Maßen und zu den aufgabenabhängigen Maßen aufgeführt, sodass die ergonomisch günstigen Arbeitsplatzmaße festgelegt werden können.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge